Was kann man dort so machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das sind alles wunderschöne inseln der kleinen antillen in der karibik.

aruba liegt am weitesten westlich vor der küste von kolumbien und venezuela. dort ist es immer sehr windig. urige landschaften wenig grün. wildromantisch

st.thomas gehört zu den amerikanischen jungferninseln (virgin islands) ist ein einkaufsparadies, weil man in der hauptstadt charlotte amalie zollfrei einkaufen kann. sehr amerikanisch. dort wird links gefahren und das steuer ist trotzdem auf der linken seite. eine besonderheit

barbados ist typisch britisch. ein inselstaat mit einer weit entwickelten infrastruktur. die hauptstadt bridgetwon gleicht ein bißchen london in miniaturausgabe. mit big ben - trafalgar square - house of parliaments. sehr schöne landschaft. viel zuckerrohranbau

puerto rico ist US treuhandgebiet. eine große insel. die hauptstadt san juan hat eine wunderschöne altstadt und 2 große forts, von denen man einen herrlichen blick auf die küste hat. ein herrlicher regenwald, den man sogar mit dem auto durchfahren kann.

dominica ist eine landschaftlich sehr schöne insel mit viel grün. man muß ins landesinnere fahren, um die herrlichen wasserfälle zu sehen.

Als Schriftsteller sollte man schon selber viel Phantasie haben. Die anderen Dinge kannst du auch leicht ergoogeln!

Was meinst du, Sehenswürdigkeiten oder brauchst du Infos über Land und Leute?

SweetHayley 04.10.2010, 16:11

Beides wenn es geht.

0
hansano 04.10.2010, 16:38
@SweetHayley

Kenne nur Puerto Rico,gehört zu den USA hat aber (noch) keinen Stern in der Flagge,sie bezeichnen sich selbst als deutsche der Karibik, wegen dem Bierkonsum.Die Bewohner sind z.T. wie man sich die Amis vorstellt, haben aber eine karibische Gelassenheit in ihrem handeln.San Juan ist sehr schön und hat eine sehenswerte Altstadt, es ist nur nervig wenn mal wieder ein Kreuzfahtschiff angekommen ist und die Horden dort einfallen. In der Altstadt gibt es ein Lokal in dem der Pina Colada erfunden wurde, überhaupt spielt Rum eine relativ grosse Rolle, denn dort hat Bacardi seinen Sitz( zu Empfehlen ist die Betriebsbesichtigung ^^)Dann gibt es noch DonQ auch ein Rum der seinen Namen Don Quichote verdankt, Don Quichote begegnet man überall auf der Insel da die meissten spanischem Ursprunges sind.

frag nach wenn du noch etwas ( spezifisches) wissen möchtest.

0

Schreibst du hobbymäßig oder bist du Autorin?

SweetHayley 04.10.2010, 16:10

Ich hab schon ein Buch geschrieben, ist gerade noch im Verlag, mein Vater muss noch den Vertrag unterschreiben, aber ich denke mal ich mach das eher Hobbymäßig.

0

fährst du dahin oder wir?

Unerwartet 04.10.2010, 16:04

Weder noch?

0

Was möchtest Du wissen?