Was kann man dem Gemüse mit Huhn hinzufügen oder kennt ihr eine gesunde Soße, die ihm mehr Geschmack verleiht?

4 Antworten

Huhn mit Birnen  

Petti di pollo alle pere  

Dieses Rezept stammt aus dem Ort Vigarano Mainarda bei Ferrara in der Emilia Romagna. In der dortigen Gegend werden viele Birnen produziert.

Anlässlich eines jährlichen Birnenfestes wurde dieses Gericht serviert.

Zutaten für 2 Personen

1 Hühnerbrust (ca. 200 g)

1/2 Zitrone

1 reife Birne

1 kleine Zwiebel

4 EL kaltgepreßtes Olivenöl

1 TL Butter

1 Prise Zimt

1 Glas Weißwein

Mehl

Salz

Weißer Pfeffer

Zubereitung

Die Hühnerbrust in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. 1 kleine Zwiebel fein hacken.

1 reife Birne schälen, der Länge nach vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden und quer in dünne Scheibchen schneiden. Den Saft einer halben Zitrone darüber geben und gut mischen.

In einer Pfanne Olivenöl und Butter erhitzen und die Zwiebel mit einer Prise Zimt bei geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten weich dünsten, aber nicht bräunen.

Die Hühnerbrustscheiben bemehlen und zu den Zwiebeln in die Pfanne geben. Offen bei etwas erhöhter Hitze auf beiden Seiten kurz anbraten, bis sie leicht gebräunt sind.

Mit einem Glas Weißwein ablöschen, salzen und pfeffern. Die Birnen mit dem Zitronensaft zugeben und bei geschlossener Pfanne einige Minuten auf kleinem Feuer dünsten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mango verleiht der Soße ihre fruchtige Frische

Lecker Pommes oder Vollkornreis, wenn's gesund sein soll

Was möchtest Du wissen?