Was kann man daraus machen? Hilfe!

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hau die Tomaten und die Prprika auf den Toast .. Käse drauf und ab in den Ofen überbacken. Wenn Du Wurst da hast .. auch mit drauf. Ansonsten Möhren raspeln, Gurkenscheiben, Tomaten etc. auf den Wrapteig .. Käse drauf, essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmmm... Du könntest dir überbackenen Toast machen :-))

Du toastest den Toast etwas an, machst dann Käse drauf. Bei 180°C Ober/Unterhitze in die mittlere Schiene. Den lässt du solange drin, bis der Käse zerlaufen ist und Goldbraun ist. Fertig! Wenn du Wurst da hast und nicht gerade Vegetarier bist, kannst du die unter den Käse tun, oder die Tomate... Quasi eine Art Toast Hawaii ohne Hawaii ;-) Du kannst dir ja das Gemüse dazu aufschneiden und es salzen und ggf. Pfeffern und dazu essen.... Den Wrap würde ich wohl nicht machen, das wäre wohl 'ne trockene Angelegenheit. Ketchup und Nudeln hast du nicht da?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir doch Toast mit Käse (Mozzarella oder Gouda) und dazu nen Salat aus Tomaten, Paprika, Möhren & Gurke - dazu ein Dressing aus Essig & Öl oder Joghurt.

Oder du schnippelst alles klein und wickelst es in den Wrapteig. Vor dem zusammenwickeln noch würzen, also mit Salz, Pfeffer, evtl. etwas Chili, Maxo, Ketchup, Salsa, ... - was du eben daheim hast bzw. was dir schmeckt.

Mahlzeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Salat. Etwas Essig und öl werden ja auch da sein. Und dazu den Toast essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JaayD
05.03.2014, 10:30

Ok, danke. Werde ich machen.

0

mach die aus paprika, möhren gurke und tomaten einen salatauch mit dem mozzarellan, ienfach alles kleinschnippeln, essig oel,salz und pfeffer, und mit dem toast,den kannst du mit dem gouda belegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt Leute, die verhungern vor dem vollen Schrank mit Lebensmitteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder kann kochen und backen...nur haben viele wenig Vertrauen in ihre unentdeckten Fähigkeiten. Versuch etwas essbares aus dem was du hast zu zaubern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lecker Zeugs

  • Toast toasten,
  • Minitomaten, Möhren in Scheiben schneiden
  • Toast mit Butter leicht bestreichen
  • Tomaten und Möhren rauf
  • Gouda rauf
  • Ofen 225 °C heizen; Toast für 10 min rein
  • Zum Abschluss Gurken in Scheiben schneiden und auch auf den Toast legen

fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?