Was kann man dagegen tuhn damit das telefon NICHT nach 2 St auflegt (iPhone)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wahrscheinlich nichts, außer eine Alternativen zum „Telefonieren“ suchen (zum Beispiel Skype, benötigt jedoch eine Internetverbindung).

Soweit ich weiß wird bei allen deutschen und österreichischen Mobilfunkanbeitern nach zwei Stunden der Anruf unterbrochen, als „Sicherheitsmaßnahme“ für den Fall, dass man eingeschlafen ist, sich verplappert oder vergessen hat, das Telefonat zu beenden.

Damals, als man noch keine Flatrate hatte, war es sehr nützlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es sein das du vertraglich festgelegte 2 Stunden telefonieren kannst aber danach der Tarif abgelaufen ist ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DoktorAli27
15.02.2016, 22:53

Ich weis es nicht genau aber manchmal ist es auch so das er z.b nach 3 St auflegt oder manchmal nach 10 St

0
Kommentar von HalbGenie
24.02.2016, 19:37

Naja wenn du länger als 10 Stunden telefonierst solltest du das mit einem Festnetztelefon tuen ; )

0

Bist du bei o2? Oder bei welchem Anbieter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuxMayer
15.02.2016, 22:50

Dann musst du den Anbieter wechseln. O2 hat irgendwo bei den Tarifen stehen, dass die Anrufe nach 2 Stunden unterbrochen werden.

0

Nach zwei Stunden Abkürzung std. 

Also das Problem liegt warscheinlich bei dem  iPhone Probier mal in anderes Handy. 

Die Frage ist so selten weil niemand so lange am Stück telefoniert. 

Laut Google kommt die Zwangstrennung vom Provider lese ich gerade 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?