Was kann man dagegen machen um länger zu schlafen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Den Mittagsschlaf weglassen. Bis zu 4 Stunden Mittagsschlaf, das ist ja schon ein halber Nachtschlaf. Wie alt bist du / sind Sie denn? Man empfiehlt ja Eltern von Kindern von ca 4-6 Jahren mit dem gleichen Problem, die Kinder mittags nicht mehr hinzulegen. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachts nichts mehr am Handy/Computer sein, das hilft schon. Der Grund ist das blaue Licht in den Bildschirmen. Der Körper gewöhnt sich an die Schlafzeiten. Gehe am Mittag nicht mehr schlafen, dann klappt es auch wieder. Hast Du zusätzlich Bluthochdruck?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaraSic10
23.04.2016, 07:54

Nein

0

Der Mittagsschlaf ist zu lang. Max 1 Stunde. Dann kannst du auch abends besser einschlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst uns ruhig duzen ;-)

Sowas kenne ich. Da hiltt nur sich körperlich auszupowern ( Viel Bewegung draußen ).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verzichte auf den Mittagsschlaf. Eine halbe Stunde / 20 Minuten Power Napping reicht.

Bleib einfach mal im Bett liegen und ließ was o.ä. Oft wird man dann von selbst wieder müde :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Abends später ins Bett gehst, dann schläfst du früh auch länger. Und verzichte auf den Mittagsschlaf ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh früher schlafen und verzichte auf den Mittagsschlaf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?