Was kann man da tun (4 Jahre in den gleichen Jungen verliebt)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mhhhhh knifflige Situaion. Ich würd dir vorschlagen etwas mehr Mut zu haben (hast du ja schon gesagt das du jetzt mehr hast was auch ein gutes Zeichen für dein Selbstvertrauen ist und das ist hier ziemlich wichtig) Du solltest es ihm noch mal sagen aber besser erst mal mit ihm ein bischen reden und nach und nach mehr auf das Thema zu kommen. Du hast nur die Option mit ihm zu reden oder ihn zu vergessen so wie ich das im Moment sehe . Klar ich kann das nicht so beurteilen wie du aber ich kann dir sagen was ich an deiner Stelle tun würde. Rede mit ihm darüber und glaub an dich. Nicht schüchtern sein ich bin 15 und war selber früher sehr schüchtern. Mittlerweile eher das Gegenteil da ich gespürt hab das mich das nur einschränkt. Viel glück war auch mal in ner ähnlichen Situation ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt doch selber ganz genau was du am besten tun solltest. Du hast recht , du hast eh nichts zu verlieren. Sag ihm , was du empfindest. Und dann beschäftigt dich die sache nicht mehr und du hast deine Gewissheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede nochmal mit ihm über deine Gefühle sonst wirst du es am Ende bereuen und dich fragen 'was wäre wenn ich ihm es doch gesagt hätte'. 

Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?