was kann man beim praktikum beim innenarchitekten für klamotten tragen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich würde an deiner Stelle eine einfarbige Bluse und eine schwarze Jeans oder einen schwarzen schicken Rock anziehen. Das ist einfach und trotzdem sehr ordentlich. Wenn dir dann am ersten Tag auffällt, dass die anderen alle im Anzug herumlaufen, wird dir das keiner verübeln, denn du hast deinen ersten Tag, bist "nur" Praktikantin und trotzdem ordentlich angezogen. Wenn du etwas vornehmeres anziehen musst, werden die dir das schon sagen. Und wenn auch eine blaue Jeans mit Polo oder ähnlichem reichen sollte, fällst du mit der Kleidung nicht zu sehr auf, denn das kann man ja auch im Alltag tragen - eine Allround-Lösung sozusagen. Wenn du Angst hast, kannst du ja auch einen Blazer drüberziehen und falls der dir zu vornehm ist, ihn dort an den Haken hängen.

Wenn du eine schicke (!!! Marken,- nichts mit Straß, Nieten, Löchern etc., sondern schlicht blau oder schwarz, aber ohne weiße Nähte) Jeans, eine Bluse und einen Blazer trägst, kannst du eigentlich nichts verkehrt machen. Rock geht auch, achte aber darauf, dass er knielang ist und ob du eine Strumpfhose anziehen musst. Zieh dich im Zweifelsfall eher "zu gut" als "zu schlecht" an.

Was möchtest Du wissen?