was kann man beim campen zu essen machen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wechselt Euch doch ab mit dem Kochen. Mal Deine Mutter, mal Du... Milchreis, Gemüsesuppe, Hähnchenschnitzel, nur ein bißchen gewürzt und gebraten, zum Salat, Pellkartoffeln mit Quark, Gemüse (was Ihr dort kaufen könnt) mit Zwiebeln und Wurst gebraten, Weißbrot dazu - wo ist Dein Problem?

Kartoffeln, Schnitzel, Erbsen und Möhren...habe jahrelang im Wohnmobil auf zwei Flammen gekocht und das ging auch, aber als MUTTER HATTE ICH KEINE LUST, GROßARTIG ZU KOCHEN, ich wollte auch Urlaub haben. Evtl. liegt es daran, also wenn du abwechslung haben möchtest, dann schwinge selber mal den Kochlöffel

Wir sind von Mai bis Oktober an vielen Wochenenden mit dem Wohnwagen unterwegs und Kochen auf 2 Platten fast alles was es auch zu Hause gibt und keinen Backofen braucht.

LG Sikas

Was möchtest Du wissen?