Was kann man bei Sonnenbrand machen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

bei einem leichten sonnenbrand hilft ein aftersun oder bepathen-lotion für beanspruchte haut vollkommen aus. bei einem starken sonnenbrand hat der apotheker deines vertrauens aber auch noch andere mittel zur Hand die den schmerz ein wenig lindern. ansonsten hilft nur abwarten und heilen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er zu stark ist zum Arzt gehen., Ansonsten gibt es Mittel in der Apotheke die den Sonnenbrand lindern. Bloß keinen Quark oder andere Hausmitttelchen draufschmieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BetterBeGood
24.06.2016, 11:41

Bloß keinen Quark oder andere Hausmitttelchen draufschmieren.

Warum nicht? Kühlt doch schön

1

Panthenol-Spray aus der Apotheke kühlt und hilft der Haut bei der Regeneration.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut eincremen damit die Haut nicht spannt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

After Sun Creme verwenden und abwarten, auf keinen Fall mehr in die Sonnen gehen, viel  trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BetterBeGood
24.06.2016, 11:41

Trinken hilft nicht gegen Sonnenbrand.

0

Es gibt after sun zwar teuer aber hilfreich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe mal bei einem sehr schlimmen Sonnenbrand in Griechenland in einer Apotheke dort eine super gute Creme bekommen, die schon nach einem Tag starke Wirkung gezeigt hat... ich suche den Namen von dieser Creme heute noch.. falls jemand bescheid wiss, bitte melden! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kühlen und mit Feuchtigskeitslotion eincremen. Nicht mehr in die Sonne gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf die gerötete Haut kann man Naturjoghurt oder Quark auftragen, das kühlt und nimmt die Rötung 

habe ich immer so gemacht, egal was andere davon halten, es hat immer geholfen und die Haut hat sich immer erholt und nicht geschält

natürlich nur wenn die Haut keine offenen Wunden hat, bei sehr starkem Sonnenbrand (Blasenbildung) einen Arzt aufsuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?