Was kann man bei schnacken stiche machen?wie gehen die schwellungen und juckreize schnell weg?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wir behandeln seit Jahren unsere Stiche nur mit Wärme.
z.B. halte einen Löffel unter heißes Wasser und tupfe ihn vorsichtig auf den Stich. Durch die Wärme wir das Eiweiß, das beim Stechen injiziert wir zerstört. Der Juckreiz lässt nach und es schwillt nicht so stark an.
http://www.so-machts-omi.de/gesundheit/stiche_und_bisse/mueckenstich_behandeln.html
Für unterwegs gibt es z.B. einen Stichheiler bzw. eine Mückenmaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallöle Tiiinaaaa239!

Supersimple, aber sehr hilfreiche Lösung (übrigens auch für Mückenstiche):

ganz normaler Essig! Einfach 1-2 Tropfen drauf tupfen (geht natürlich auch mit 'nem Wattepad, dann aber etwas mehr nehmen) und trocknen lassen. Hilft ratzfatz und braucht fast immer auch nur ein einziges Mal gemacht werden!

Wohlgelaunte Grüße,

wölfin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drück nen heißen Löffel drauf (achtung, verbrenn dich nicht) oder schmier Fenistil oder ein anderes Hydrocortisonpräpärat drauf. Wenn beides nicht hinkriegst, mit einem nassen Tuch kühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir hat neulich Teebaumöl direkt drauf getupft gut geholfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?