was kann man bei halsschmerzen essen/ trinken?

4 Antworten

es ist egal,. ess was du magst und essen willst. es sei denn die speiseröhre ist entzündet. die speisen gehen ja dort durch und nicht durch die luftröhre. der ist es ziemlich egal, was du zu dir nimmst. kälte hilft natürlich, weil es die nervenendigungen beruhigt.

kann sein das es bisschen entzündet ist... es tut weh wenn ich schlucke...

0

Hallo mibvws2,

du solltest definitiv viel Flüssigkeit zu dir nehmen. Am besten trinkst du etwas "neutrales" also keinen Sprudel oder Säure. Mein Geheimtipp ist frischer Ingwertee mit Honig, der lindert die Schmerzen.

Theoretisch kannst du alles essen, jedoch musst du selbst gucken, was dir am besten bekommt und die Schmerz auch lindert. Suppen sind sicherlich immer gut bekömmlich, besonders wenn du starke Schmerzen beim Schlucken hast. Also probiere dich einfach durch, egal ob kalt oder warm. ;)

Du solltest aber dennoch den Hals von außen warm halten (z.B. mit einem Schal).

Gute Besserung!

Sebo

vielen dank!

bin auch heute mit schal zur schule gegangen...

vielen dank für deine antwort!

0

Wasser ohne Sprudel ist auf jeden Fall besser. Trink evtl mal n Salbei-Honigtee und wenn es warm nicht gut ist kannst du ihn ja abkühlen lassen.

okay... vielen dank!

0

Was möchtest Du wissen?