Was kann man bei eingeklemmtem Nerv machen?

7 Antworten

Ich würde nach meinem persönlichen Empfinden handeln. Ich habe einen sehr guten Heilpraktiker, den ich jedem Arzt vorziehe. Wenn Du einen Arzt hast, dem Du vertraust, geh dahin. Manchmal löst sich das auch von alleine. Aber wenn Du Dir Schmerzen ersparen willst, solltest Du einen Arzt aufsuchen. Mit dem kannst Du auch weitere Maßnahmen (Kurzwellenbehandlung oder Krankengymnastik) besprechen.

Der Orthopäde wird es richten. Für den Moment kannst Du Schmerzmittel (Diclofenac) nehmen, das entspannt beruhigt und lindert Entzündungen, aber sei sehr vorsichtig mit solchem Rat aus der Entfernung.

Wenn dein Nerv eingeklemmpt ist mußt zum Norologen. Da war ich übrigens gerade auch weil ich taube fingerspitzen habe. Die haben dann einen Nerv gemessen aber da nix beschädigt ist bekomme ich auch nix verschrieben....Ich an deiner Stelle würde zum Doc gehen sicher ist sicher

Was möchtest Du wissen?