Was kann man bei einer Sellerie Allergie nicht essen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vermeide alles wo Sellerie in der Zutatenliste steht bzw. wo der Satz steht: Kann Spuren von Sellerie enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gemüse Sellerie, diverse Fertigsuppen, diverse Fertiggemüsebrühen (diese Instantkrümelbrühe), diverse Fertigsaucen.

Ein Sellerie aus dem das Allergen rausgezogen wird? Nein, das gibt es nicht.

Lass mal beim Hausarzt bzw. Allergologen herausfinden wie stark deine Allergie ist. Je nachdem kannst du trotzdem ganz normal essen ohne dir Gedanken drum zu machen, oder vielleicht gibts Medis die du im Notfall immer dabei haben musst, oder aber es gibt dort andere fachliche Ratschläge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu noch, wenn es von Interesse ist: Die aufgelisteten Kreuzreaktivitäten können vorhanden sein, sie müssen es aber nicht:

Karotte; Gurke; Melone; Beifuß, gewöhnlicher; Curry Birke, Hänge-Apfel, Curry, Fenchelsamen, Gurke, Karotte, Koriander, Kümmel, Mango, Melone, Paprikagewürz, Pfeffer, Tomate; Latex; Apfel; Hundszahngras; Sorgo (Sudangras); Ambrosie, beifußblättrige

http://www.kreuzallergie.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ersatzmittel für Sellerie? Wozu? Iss anderes Gemüse und gut ist. Bei Mischungen schaust du einfach, ob Sellerie mit draufsteht.

Niemand produziert Spezialsellerie für Allergiker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?