Was kann man bei Depressionen machen, ausser Tabletten zu nehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt einiges was du machen könntest z.b. ist ablenkung sehr gut, dann ist es wichtig das du dich NICHT zurück ziehst, also gehe in die öffentlichkeit (zu freunden), dann hat es auf wahrscheinlich ein Grund warum du so bist momentan, denk mal nach was der Auslöser ist, dann ist es leichter herauszufinden was dir helfen kann... Hole dir auch jemand zum reden her den du Vertraust. Etc.

Ich habe keine Depris mehr (zum Glück), aber ich lese gerade das Buch "Nie mehr Deprimiert" von Rolf Merkle

(Selbsthilfeprogramm zur Überwindung negativer Gefühle), und mir gefällt das Buch weil es sehr interessant ist und informationsreich;-)

mit Freunden treffen und sich so von den trüben Gedanken ablenken;

eine UV-Lampe führt dazu, dass der Körper Vitamin D bildet, was wichtig für Stimmungsaufhellung ist (besonders jetzt im Herbst wichtig, da die Sonne nicht mehr so oft scheint und es früh dunkel wird);

Schokolade (in Maßen) und Bananen führen zur Ausschüttung von Serotonin, dem Glückshormon schlechthin

hexe31 25.10.2012, 18:25

Danke :-)

0

Was möchtest Du wissen?