Was kann man beantragen, um Unterstützung bei Miete zu bekommen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vieleicht eine Aufstockung durch Hartz IV.

Hingehen und Antrag stellen.

Wenn ihr keinen Stress haben möchtet,dann bleibt euch nur das Wohngeld,andere Hilfen sind dann von staatlicher Seite her nicht zu erwarten !

Denn das Jobcenter würde euch beide nicht in Ruhe lassen und versuchen euch in eine Vollbeschäftigung zu bringen oder zumindest einen weiteren Job anzunehmen, um die Bedürftigkeit zu senken.

Beim Wohngeld müsst ihr allerdings ein Mindesteinkommen haben,das muss 80 % des euch zustehenden Bedarfes nach dem SGB - ll betragen.

Der Bedarf für euch würde dann derzeit min. sein,2 x 353 € Regelsatz + die angemessenen KDU - Kosten,Kosten der Unterkunft und Heizung.

Davon braucht ihr dann min.diese 80 %,sonst würde der Antrag auf Wohngeld abgelehnt.

Habt ihr schon versucht eine Aufstockung beim Jobcenter zu beantragen? Das wäre bestimmt möglich bei eurem Einkommen. Nur müsst ihr dann ein bißchen auf die Größe der Wohnung achten...

Auf die Größe der Wohnung zu achten ist kein Problem, wir möchten ja nicht luxuriös leben, sondern einfach nur mit unserem Gehalt auskommen :)

Allerdings bin ich zu 30% Behindert und seelisch leider nicht unbedingt belastbar (Seltsamer Weise komme ich bei meiner Arbeit klar, was mich natürlich sehr freut!) Aber ich hab ein bisschen Angst davor Probleme zu bekommen, wenn das Jobcenter ständig irgendwelche Nachweise braucht und dadurch in Stress zu geraten.

Dennoch vielen lieben Dank für deinen Tipp!

0
@MelowD

Naja, es ist egal von welcher Stelle ihr Geld bekommt...Nachweise müsst hr überall erbringen, das ist auch beim Wohngeld so...

0

Möbelgeld von Jobcenter ohne Hartz 4?

Hallo,

ich werde in ein paar Monaten in meine erste eigene Wohnung ziehen und wollte mal wissen ob es auch ohne Hartz 4 möglich ist dieses Geld Für eine Wohnung zu beantragen, damit man Möbiliar kaufen kann? Mein Ausbildungsgehalt ist nämlich sehr gering.

...zur Frage

Bekommen junge Eltern finanzielle Unterstützung für die eigene Wohnung?

Mein Freund und ich wollen mit unserer kleinen Maus, bald 1 Jahr, zusammen ziehen in unsere erste gemeinsame Wohnung. Das Problem ist, dass das Geld vorne und hinten nicht reicht. Ich arbeite als Teilzeitkraft und mein Freund arbeitet voll. Kann man irgendwas irgendwo beantragen?

...zur Frage

Wohnung mieten Kaution und Miete direkt?

Hallo, ich möchte zum 01.06 in meine erste eigene Wohnung ziehen und frage ich, ob ich die erste Miete auch direkt mit am Anfang zahlen muss. Also ich zahle eine Kaution und muss ich dann auch direkt die Miete zahlen oder erst am Ende des Monats

...zur Frage

Eigene Wohnung, was steht mir zu?

Hallo zusammen :)

Ich ziehe bald in meine erste eigene Wohnung, bin 23 Jahre alt und befinde mich in einer schulischen Ausbildung, beziehe also zurzeit Schüler-Bafög und Kindergeld. Da das aber alleine nicht reicht, muss ich zusätzlich noch Unterstützung beim Jobcenter beantragen. Meine Fragen: wie viel Geld steht mir insgesamt monatlich zu? Also für Miete, Nebenkosten, Strom, Gas und halt zum Leben usw. Wird mein Schüler-Bafög als Einkommen angerechnet? Wenn ja, alles? Bekomme ich dann auch so einen Freibetrag vom Jobcenter?

Schüler Bafög wären dann ungefähr 500€, Kindergeld 190€, Miete wird ca 400€ betragen, falls ihr diese Informationen benötigt^^

...zur Frage

Wohnung anträge?

Hallo,

ich bin 17 und werde in 2 halb Monaten 18 jahre. Mein Freund wohnt in bremen und ich in stuttgart. ich möchte sobald ich 18 Jahre alt bin bei ihm oben in Bremen wohnen. da er 1 jahr jünger ist wie ich und selbst noch keine wohnung hat muss ich in eine eigene Wohnung ziehen. Bremen ist auch noch ein anderes Bundesland. Ich habe mich schon entschieden das ich da oben BvB mache von denen bekomme ich ca. 450€ Unterstützung.

meine Frage ist jetzt was für Unterstützung/Anträge kann ich bekommen/beantragen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?