Was kann man aus Karotten, Tee und Brot Leckeres zaubern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

daraus kann man nicht besonders viel machen. du kannst den tee kochen und karottengemüse oder karottensalat mit brot essen. du könntest das brot auch anrösten oder toasten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schneide die karotten in stücke, röste sie in der Pfanne mit viel butter solange sie weich sind und lecker nach butter schmecken
Auf das brot kannst du ja belag drauf machen oder die butterkartoffeln drauflegen & zum trinken nen tee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm eine Pfanne und brate die ganz superdünn geschnittenen Karottenscheiben in Öl...schön würzen mit allem was du magst, auch Zwiebeln und Knoblauch mitbraten und zum Schluss das kleingeschnittene Brot mitrösten oder toasten.

Zum Abrunden geht Ketchup oder Sahne oder eine Fertigsauce nach Geschmack.

Den Tee kannst du weglassen.  Guten Apetitt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tomaten-Möhren-Butter

Zutaten

3 Möhren

1 Zwiebel

250 g

 weiche Butter

1 Tube Tomatenmark

​Zubereitung

    Die Möhren und die Zwiebel abschälen und dann ganz fein hacken oder reiben.
    Nun die Möhren, die Zwiebel, die Butter und das Tomatenmark gut miteinander vermischen.
    Fertig. An die Butter brauchen normalerweise keine Gewürze. Aber da gibt es noch Möglichkeiten etwas auszuprobieren.

    Tee kochen

    Brot schneiden ggf. toasten und mit der Möhren-Butter bestreichen
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

karottenbrot mit tee vielleicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nikontante
01.06.2016, 17:58

Ich würd sie noch anschmoren :-D

1

Was möchtest Du wissen?