was kann man auf dem "kleinen Weihnachtsmarkt" verkaufen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ich bastle für unseren Adventsbasar immer ganz viele kleine Knusperhäuschen.

Auf unserer Homepage ist ein Foto davon (Laternen).

Die kommen immer ganz toll an.

Das Basteln ist einfach und geht eigentlich ganz schnell.

Ich verkaufe die kleinen für 4,00 Euro und die großen für 11,00 Euro. Zu dem großen Hexenhäuschen habe ich auch noch wunderschöne Figuren, die es aber nicht mehr zu kaufen gibt. Schade, echt!

Ich helfe gerne mit der Anleitung weiter.

Einfach melden!

Ciao,

Susanne Lazzaro www.tlazzaro.de

Selbstgebackenes Weihnachtliches, gebastelten Baumbehand, z.B. aus Stroh, selbstgestaltete Weihnachtskarten, oder auch Geschenkanhänger.

Du hattest bestimmt an weihnachtliche Deko und so was gedacht. Ich möchte mich jedoch den anderen Mitgliedern anschließen und sagen, dass der Deutsche an sich sehr auf sein leibliches Wohl fixiert ist. Mit Essenssachen ( Waffeln, Kaffe und Kuchen reicht völlig aus) werdet ihr den meisten Umsatz machen, gut gestärkt nimmt der ein oder andere dann noch irgendwelchen Schnickschnack mit, am liebsten natürlich was Selbstgebastelten der lieben Kinder- das geht natürlich auch weg wie " warme Semmeln", da Oma und Opa auf jeden Fall von ihren Enkelkindern selbstgebasteltes kaufen- es ist dann auch völlig egal, was das ist.

Was möchtest Du wissen?