Was kann man anstatt Muffin Papierförmchen nehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du brauchst keine Papier-Förmchen, wenn du ein Muffin-Blech hast, es geht auch so...gutes Gelingen :-)

Du kannst Gläser mit Alufolie unwickeln (aber weiter unten, so wie Muffinformen aussehen) und natürlich auch den Boden fest damit bedecken. Davon stellst du eben soviele her, wie du brauchst und auch die Größe kannst du selber entscheiden

Du kannst kleine Kaffee-Tassen nehmen,einfetten,mit Zucker oder Paniermehl ausstreuen,dan kleben die Muffins nicht in der Tasse an.Allerdings heissen die Dinger dann nicht mehr Muffins,sondern Cup-Cakes.Du kannst auch Alufolie um ein Glau wickeln,muss nicht dicker sein,als die Papierformen,und dir so eigene Formen bauen

Du hast doch die Muffinblechform. Die gut einfetten und schon kanns losgehen

Was möchtest Du wissen?