Was kann man anstatt Backpulver benutzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hirschornsalz ist auch ein Backtriebmittel.Es wird für "Amerikaner" und ähnliche Kleingebäcke verwendet.Wenn Du diese Note magst,das Hirschhornsalz hinterläßt im Gegensatz zu Backpulver einen typischen Geschmack,während Backpulver neutral ist.Man kann also eine winzige Menge auch in Rührkuchen etc,geben,um eine besondere Note zu erzielen.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Außer Natron (das hat man nicht immer) müsste auch Sprudel gehen, Kommt halt auf die Art des Teiges an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs mal mit Natron

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichmagmilka
18.12.2015, 16:08

Wieviel

0
Kommentar von sarahj
31.12.2015, 16:01

ist nicht Natron der Hauptbestandteil von Backpulver...
(abgesehen von bis zu 30% Stärke und Säutemittlel)

Nimmt man reines Natron, sollte 2/3 ungefähr die selbe Wirkung haben wie die gleiche Menge Backpulver.

-> wikipedia Natron, Backpulver

0

Natron, normalerweise 1:1. Steht aber auf der verpackung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?