Was kann man an Stundenlohn verlangen, wenn man einen Weihnachtsmann macht?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Machs doch einfach aus Spaß an der Freude und für die Kinder, also ganz ohne Bezahlung.

Ich würde keinen Stundenlohn nehmen, sondern pro Auftritt einen Betrag nehmen. Ich weiß zwar nicht, was andere Weihnachtsmänner so verlangen, aber ich denke das 20 bis 30 Euro pro Auftritt angemessen wären.

Ich würde das vom Einsatz abhängig machen. Bei einer Kindereichen Familie auch mal umsonst, bei gut betuchten auch mal 40 - 50 €/h

reinen Stundenlohn würde ich 15-20 Euro sagen plus Anfahrt usw.

Ich zahle üblicherweise 7,50 Eur pro Stunde an saarländische Studenten.

wenn sie dir etwas geld geben wollen ich sag mal so 10-12 euro mehr nicht

So Etwas macht man ehrenamtlich.

Die strahlenden, leuchteten Augen der Kinder sind der Lohn.

viele nehmen einfach nur das was sie zugesteckt bekommen mal nen zehner oder zwanzig euro...

frag einfach,was sie geben würden

Was möchtest Du wissen?