Was kann man an Privatbanken schreiben, damit sie uns die Zinsen für unsere Kredite senken. Gibt es ein formales anschreiben, das man schreibt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da existieren weder Formschreiben, noch werden die die Zinsen senken.

Bei der Schuldnerberatung wird einem nichts aus der Hand genommen, es heißt "Beratung", weil man eben nur beraten wird und das ist in diesem Falle auch dringend notwendig.

Wenn man Kredite abzuzahlen hat und ist nicht mehr zahlungsfähig, kann man den Banken dann mitteilen, dass man insolvent geworden ist. Das erklärt alles die Schuldnerberatung, wie man da vorgehen muss.

Unternimm jetzt besser erst mal gar nichts und wartet ab, was die bei der Schuldnerberatung sagen. Deine Mutter muss alle Kreditverträge und alle Kontoauszüge mitnehmen.

Alles Gute für Euch, vor allem für Deinen Vater. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ Reni999

In solchen Fällen geht man rechtzeitig persönlich zu seiner Bank und schaut, ob da noch was zu machen ist.

Hier hast du den Wink mit der Schulderberatung bekommen und deine Mutter sollte froh sein, wenn es Einrichtungen gibt, die solche Dinge für einen regeln.

Wenn sie das selber machen könnte, dann hätte das ja seither geklappt.

Was ist denn für deine Mutter besser:

dass ihr die finanzielle Erledigung abgenommen wird oder die Bank kommt auf auf sie zu und es wird alles noch verschlimmert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zinsen senken werden die Banken sicher kaum.

Das mit der Beratung ist erst einmal der richtige Weg und man muss auch nicht befürchten, dass dort einem alles aus der Hand genommen wird, denn es ist eine Beratung und kein verlängerter Arm der Kreditinstitute.

Im Allgemeinen kann bei bei Kreditinstituten um eine Stundung von einzelnen Raten oder um eine Senkung der Raten bitten (natürlich nur bis zu einem gewissen Rahmen). Die Laufzeit der Kredite verlängern sich dadurch aber entsprechend.

Falls man ggf. eine Kreditausfallversicherung abgeschlossen hat, so kann man ggf. auch diese (je nach Umfang) in Anspruch nehmen (sollte in den Kreditunterlagen vermerkt sein).

Je nach Einkommenssituation ist ggf. auch eine Umschuldung und Zusammenfassung der einzelnen Kredite möglich, hier werden jedoch meist entsprechende Ablösesummen fällig, sodass man hier erst einmal genau durchrechnen sollte.

Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gustavolo
10.05.2016, 10:08

bcords:

Hervorrangend. Gespräch mit Bankenvertreter zeitnah am besten im Beisein eines Fachkundigen, der sich möglichst zurückhält. Nichts voreilig unterschreiben. Bedenkzeit/Prüfung vorbehalten.

0

Tja ich denke mal da habt ihr ein größeres Problem. Ich würde auf jedenfall einen persönlichen beratungstermin bei der Bank Anfragen und die Situation dalegen. Mit Papieren über die Krankheit usw. Vielleicht würden auch Versicherungen für den Fall abgeschlossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die senken keine zinsen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?