Was kann man an der Müritz (Mecklenburg-Vorpommern) alles unternehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin,

derzeit läuft der sechste Teil der Müritz Saga. Das sind Freiluftspiele, die in Waren (Müritz) auf der Freilichtbühne von Mittwoch bis Samstag ab 19 Uhr und sonntags am 17 Uhr gezeigt werden. Das sollte man sich wirklich nicht entgehen lassen. Das Müritzeum ist auch immer einen Besuch wert, selbst wenn man schon mal da war. Ansonsten bieten Draisinenstrecken, natürlich der Kletterwald und viele Ausflugsmöglichkeiten mit Boot, Fahrrad oder zu Fuß viele Möglichkeiten, sich zu erholen. Näheres ist auch auf dem Müritzportal unter www.mueritzportal.de. Hier findet man auch einen Veranstaltungskalender.

Neben dem besagten Müritzeum (ist wirklich sehr schön für Familien mit Kindern) gibt es in Waren noch die Tschu-Tschu-Bahn mit welcher man die Stadt ein wenig erkunden kann und die Möglichkeit auf einem Ausflugsdampfer auf die Müritz rauszufahren. Ist eine sehr schön Möglichkeit, mal auf den See zu kommen und den Schloss Klink von der Wasserseite aus zu sehen.

Daneben gibt es im Umkreis noch den Nationalpark Müritz mit geführten Wanderungen und die Müritztherme in Röbel falls das Wasser in den Seen zu kalt ist.

Ein paar Bilder habe ich hier gefunden: http://www.hotel-waren-mueritz.de/sehenswuerdigkeiten-waren.html

Was möchtest Du wissen?