Was kann man an den Klassenarbeiten in Deutschland verbessern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du mußt wegkommen vom punktuellen lernen zur Klausur / Klassenarbeit, hin zu kontinuierlichem lernen und vertiefen über die gesamte Zeit der Lernstoffvermittlung. Es liegt in der Natur der Sache, dass man erst am Ende eines Themas / Lernabschnittes eine Wissensprüfung machen kann. Du Du mehrerre Fächer hast, und die verschieden Lern-Abschnitte zeitlich fast parelell laufen, weil sie mit tagesunterschieden begonnen haben und die Schulhalbjahre für jedes Fach zum selben Datum enden, geht es wohl nicht anders, wie dass es Perioden ohne und kurze Zeiten mit Klausuren geben  muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zuchini1999
14.06.2016, 15:23

Stimmt, hast auch Recht :-)

0

Was möchtest Du wissen?