Was kann man am offenem Feuer zu essen machen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Stockbrot, Kartoffeln in die GLUT, marhmellows, Wienerle am Spiess, Suppe.

Du verbuddelst ein paar Kartofeln. Genau da drauf legst du dann Holz und machst Lagerfeuer. Nachdem alles ausgebrannt hat und nur noch die Glut seid 2 Stunden übrig gebliebven ist. Nimmst du ein Stock schiebst die glut zu seite und buddelst die Kartoffeln raus. Dann einfach mit Salz essen sehr lecker.

Klassiker wie Marshmallows,Würstchen und Stockbrot sind eigentlich immer gut.

ihr könnt doch einfach würstchen auf stöcker stecken und rüber halten, genau das gleiche mit brotteig

stockbrot marschmellos würstchen solche sachen

Wenn man kochen kann, kann man alles machen. Im Restaurant wird auch auf offener Flamme gekocht.

Alicia2603 28.06.2013, 18:17

Ja das stimmt..aber was zum Beispiel ? Nicht so einfache Sachen wie Würstchen oder so.

0
Lichtteilchen 28.06.2013, 18:23
@Alicia2603

Kocht eine deftige Erbsensuppe, oder irgendeine andere. Je nach Lust und Laune. Macht Bratkartoffeln. Kocht ein leckeres Gulasch mit Nudeln.

Dar Phantasie sind echt keine Grenzen gesetzt.

0

stockbrot, Folienkartoffeln

Was möchtest Du wissen?