Was kann man (am besten selbst) gegen unbewusstes Zähne aufeinander pressen machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt aufbissschienen die besonders für die nacht oder zuhause geeignet wären ,die wir von einem zahnarzt genau nach deinem gebiss geformt .

Spreche mal mit deinem Zahnarzt darüber! Wahrscheinlich wird er dir eine sogenannte "Knirscherschiene" verordnen, die du dann über Nacht trägst.

Naja aber es ist ja kein knirschen, sondern nur ein aufeinander pressen. Trotzdem danke, werd ich beim nächsten Zahnarztbesuch machen.

0
@161xx

Egal, ob Knirschen oder starkes aufeinander Pressen, die Schiene wird auf jeden Fall deine Zähne schützen. Rufe doch einfach mal bei deinem Zahnarzt an und erkundige dich. Je früher du das machst, um so besser für deine Zähne.

1
@glaubeesnicht

Ändert aber nichts daran, dass Kieferpressen die Kiefergelenke enorm stresst. Zumeist sind die Dinger nicht tagtauglich. 

Eine Aufbissschiene verhindert einen kleinen Teil der Folgen, behebt aber nie die Ursache.

Nele

0

Irgendwas erzeugt bei dir negativen Streß, versuch den abzubauen.

Was möchtest Du wissen?