Was kann man am Abend bzw. Nacht Essen? (Fettarm + Sattmacher)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kohlenhydrate halten nicht so lange satt wie Eiweiß oder Fett. Vielleicht hält die Sättigung länger an, wenn du dein Abendbrot noch mit was anderen ergänzt. Ansonsten könntest du z.B. noch Naturjoghurt, Nüsse oder Gemüse essen. Nüsse sind zwar nicht fettarm, aber sättigen gut und liefern viele Vitamne, Mineralstoffe und essentielle Fettsäuren.

Ich würde da nichts mehr essen,versuch mal Wasser zu trinken macht satt,oder versuch eher zu schlafen.

Dann iss abends etwas vernünftiges, damit Du nicht bei Nacht Hunger bekommst.

Komischer Schlafrhythmus

Huhu,

ich habe ein Problem mit meinem Schlafrhythmus. In letzter Zeit kommt es immer häufiger vor das ich sehr unregelmässig und kurz schlafe. Zur Erklärung mal ein Beispiel.

Ich stehe so gegen 08:00 Uhr morgens auf, werde dann gegen 17:00 Uhr so müde, das ich kaum meine Augen aufhalten kann. Wenn ich dann schlafe, schlafe ich meist 3 bis 4 Stunden, also bis ca. 21:00 Uhr. Dann werde ich gegen morgens um 07:00 Uhr wieder müde und schlafe dann wieder etwa 4 Stunden bis 09:00 Uhr. Dann werde ich Abends gegen 20 Uhr müde und schlafe bis ca. 01:00 Uhr nachts. Dann bin ich wieder wach bis mittags herum und werde dann wieder müde.

Die Müdigkeit kommt beim Schlagartig, ich bin binnen Minuten richtig schlapp und ausgepowert und habe dann das Bedürfnis oder das Verlangen danach zu schlafen. Und so geht das nun schon bestimmt 2 Wochen. Ich bin jedes mal nach dem schlafen relativ fit, bin aber genau so schnell auch wieder ausgepowert. Wenn ich wach werde und im Bett liegen bleibe penne ich trotzdem nicht nochmal ein, ich wälze mich dann viel hin und her und werde unruhig weil ich einfach nicht mehr müde bin.

Woran könnte es liegen das ich so einen Schlafrhythmus habe?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?