Was kann man als Begründung sagen doch keinen Erdbeerkuchen mitgebracht zu haben?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Wahrheit, nämlich dass die Erdbeeren leider verdorben sind.

Dass Erdbeeren sehr schnell faul werden können, vor allem die unteren Lagen, weiß jeder - und wo hättest Du am Sonntag noch neue Erdbeeren her kriegen sollen?

Das ist überhaupt nicht peinlich und niemand wird das lächerlich finden - natürlich müßtest Du einen selbstgemachten Erdbeerkuchen demnächst mal nachliefern und für morgen eben etwas anderes backen - das muss allerdings sein, denn ausser Erdbeeren hast Du ja alle Backzutaten zu Hause.

Wenn Du nur Teilchen vom Bäcker mitbringst, sieht es nämlich sonst wirklich so aus, als hättest Du nie vorgehabt selbst zu backen.


Der Bäcker hat doch sicher Erdbeerkuchen. Ist doch jetzt Saison.

Hast du von Erdbeerkuchen  oder selbstgebackenen Erdbeerkuchen geredet?

Du hast doch einen guten Grund ;) Sag das die Erdbeeren das zeitliche gesegnet haben

warum backst du keinen anderen Kuchen? Was man für einen Rührkuchen braucht hast du sicher im Hause, wenn du Erdbeerkuchen machen wolltest

Sind denn noch ein paar von den Erdbeeren gut?

Dann pürier die mit Quark und mach mit Gelatine ne Torte draus.

Und dann will ich heute früh den Kuchen einpacken und da rutscht mir das Blech/die Kuchenform aus der Hand und alles verteilt sich auf dem Küchenboden!


Hast du ein Haustier? Dann kannst du es auf dieses schieben ^^

Ansonsten sag doch einfach die Wahrheit, ist meistens am besten und einen lacher wegen den verschimmelten Erdbeeren hast du sicher :-)

Was möchtest Du wissen?