Was kann man alles von einer steuerhilfe zurück gezahlt werden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich nehme an, Du meinst den Ausdruck der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung, welcher Dir zugeschickt wurde. Das ist noch keine Steuererklärung.

Was Du damit machst, kommt auf verschiedene Faktoren an. Hast Du überhaupt Lohnsteuer gezahlt? (aufgeführt unter 4. "einbehaltene Steuer") Hast Du hier einen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt, ergo bist Du unbeschränkt einkommensteuerpflichtig? (Es klingt danach, dass Du ggf. kein(e) deutsche(r) Staatsbürger(in) bist.)

Je nachdem kann man weiter schauen. Alle Möglichkeiten hier zu erläutern würde den Rahmen sprengen. Also erst ein paar mehr Fakten bitte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kosova96
15.05.2016, 20:39

ehm witzig :D ich mache meine Ausbildung, gehe ins erste Lehrjahr. Bald im zweiten. Und ja ich hab ein Aufenthaltstitel,also ausländisch,..und man zahlt auch automatisch steuern..

0
Kommentar von Kosova96
17.05.2016, 00:27

verdienst ist 760, 40 gehen aber im Bausparvertrag. Also 720

0

Was möchtest Du wissen?