Was kann man alles unter obliegenheitsverletzung zählen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Frage ist leider zu unkonkret aber die nichtzahlung von Prämie ist immer mit drin, obligenheit heißt ja nichts anderes als Pflicht und wenn du einen Vertrag abschließt hast du logischer Weise die Pflicht diesen auch zu bezahlen tust du das nicht ist der Versicherer Leistungsfrei!

Die monatliche Prämie nicht zu zahlen gehört zu den üblichen Obliegenheitenverletzungen.

Bitte den Versicherungsvertrag lesen!

Das hängt z.B. von der Art der Versicherung ab (Vermögens- Berufshaftpflicht, KFZ etc. haben alle ganz unterschiedliche Aufgaben zumal sich die Verträge noch mal von Versicherung zu Versicherung unterscheiden).

Die Antwort kann also garnicht beantwortet werden ;-)

Was möchtest Du wissen?