Was kann man alles mit Olivenöl machen? Eignet es sich auch für ein Wurstsalat?

5 Antworten

Gutes Olivenöl sollte am besten nur kalt verwendet werden Es enthält einen relativ geringen Anteil von ungesättigten Fettsäuren, die den positiven gesundheitlichen Aspekt ausmachen, beim Erhitzen aber verloren gehen. Ein olio d'oliva extra vergine ist einfach zu schade zum Anbraten. Einfache Olivenöle kann man dagegen gut verwenden, um alle Arten von Tomatensaucen (die zu den Nudeln) herzustellen.

Zum Anbraten von Fleisch nehme ich gerne Soyaöl, weil das mit hohen Temperaturen gut klar kommt. Und für Majonäsen - die isst man ja "roh" - ist mir Olivenöl zu schwer und sein Geschmack zu vordergründig, deswegen nehme dazu neutrales Sonnenblumenöl.

hallo,...Olivenöl hat einen sarken Eigengeschmack und würde den Wurstsalat, geschmacklich, verfälschen. Lieber ein neutrales Sonnenblumenöl verwenden. Zum fleischanbraten ist Olivenöl auch nicht geeignet. Kann keine hohe Hitze vertragen.
Gruß,...spatzi321

klar wenn es nicht zu streng ist,es gibt sogar eine richtig leckere Schokoladentorte die damit zubereitet wird.Und zum braten sind nur die stark raffinierten also eher minderwertigen gut geeignet.

LG Sikas

olivenöl kannst du bei jedem salat benutzen und kartoffeln (gekocht) und um spiegeleier anzubraten

Kommt drauf an ob die Olivenöl schmeckt! Dann kannst du es auch dafür nehmen. Du kannst es generell wie jedes andere Öl auch für Dressings benutzen oder zb einen Schuss in die Tomatensoße, Ist auch toll auf Vollkornbrötchen mit Tomate, Pfeffer und Salz :)

Was möchtest Du wissen?