Was kann man alles leckeres aus Pesto machen

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Pestoschnecken.
Einfach Blätterteig ausrollen, mit dem Pesto bestreichen, aufrollen und in Scheiben schneiden. Die Pestoschnecken im Backofen bei 180 Grad goldbraun backen.

Mit Frischkäse verrühren als Brotaufstrich. Mit Quark verrühren zu Pellkartoffeln. Mit Ziegenfrischkäse verrühren zu Gegrilltem. Über fertig gebratenen Fisch streichen (lecker!).

oder auf eine Pizza, wenn es nicht zukräftig ist würd ich es auch aufs Brot schmieren (wie Bruschetta) oder einfrieren für die nächste Pastaüparty, ich kann dir auch gerne meine Adresse geben... (oder hast du die Pesto selber gemacht? wenn ja kannst du mir mal das Rezept zu kommen lassen, ich such nach einem vernünftrigen!)

Ja, selbergemacht...aber ohne Rezept, mach das immer nach Gefühl!

0

Kommt drauf an aus was das Pesto ist, aber es schmeckt auch im Brotteig/Brötchenteig.Gleich am Anfang zusammen mit der restlichen Flüssigkeit in den Teig rühren.

LG Sikas

Man kann das Pesto auch länger aufheben, wenn man auf auf die Oberfläche Öl füllt ( natürlich Olivenöl), es darf nichts rausgucken - das Öl wirkt wie ein Konservierungsmittel, und Du kannst es in zwei Wochen oder zwei Monaten noch benutzen ( bitte im Kühlschrank aufbewahren)

Sicher? Ich hab mal gehört nicht länger als 1Woche ?

0

Was möchtest Du wissen?