Was kann man alles gegen lästige Anrufe einer 0 800 Nummer tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey Kauwcens,

wenn ihr einen Anschluss bei uns nutzt und es immer um die gleichen Rufnummern geht, könnt ihr diese auf die Negativliste im Telefoniecenter setzen. Damit sollten die Anrufe dann der Vergangenheit angehören.

Ich hoffe, dass ich weiterhelfen konnte.

Liebe Grüße

Isabelle N. von Telekom hilft

Ich nehme an du sprichst als Privatperson und nicht für ein Geschäft. Als Privatperson kommt es sehr auf den Anbieter an und auch ob das etwas kostet. In der Regel sind 0800er Hotlines. Ruf mal bei deinem Anbieter an und frag am besten da nach.

Oder du machst es wie viele heuzutage und verzichtest auf das Festnetz und benutze dein Handy, was ja nicht im Telefonbuch steht und deshalb weniger anfällig für solche Anrufe ist.

Kauwcens 31.07.2017, 18:16

Ja das Telefon wird auch von meinen Mitbewohnern genutzt die auf Festnetz nicht verzichten können. Aber ich werde auf jeden Fall meinen Anbieter fragen. Ach und wir standen noch nie im Telefonbuch deswegen frage ich mich auch wie die an unsere Nummer kommen

0
Xig90 31.07.2017, 18:48
@Kauwcens

Dann hat sie wohl jemanden von euch irgendwo angegeben. Nummern sind sehr heikel was das angeht. Ist ähnlich wie mit E-Mail-Adressen und Spam, nur das du deine Nummer nicht so einfach wechseln kannst wie die E-Mail.

Du solltest dir vieleicht auch überlegen ob du nicht eher ein Telefon kaufen möchtest das selbst eine Blacklist hat die konfigurierbar ist. Technisch gesehen gelangt der Anruf dann zwar zum Telefon, dieses sendet dann aber ein Besetztzeichen an den Anrufer und es klingelt bei dir nicht. Weshalb? Einige 0800er Nummern können wichtige Hotlines sein. Wahrscheinlich ist die Telefonnummer deines Anbieters auch eine (ich weiss allerdings nicht ob das in allen Ländern so ist, weiss ja nicht woher du kommst)

0

Technisch: Ja, du kannst Nummern "Black-Listen" auch Nummernblöcke, Vorwahlen , service Nummern etc.

Problem ist natürlich, das 0800er Servicenummern sind, über 0800 ruft z.b. auch die Telekom bei dir an.

Die Masche hier ist übrigens bekannt, es wird darauf spekuliert, dass du zurückrufst, da entstehen kosten!

Wenn du eine Fritzbox dein eigen Nennst - so kannst du die und andere Nummern im jeweiligen _Menü sperren - dann hast du Ruhe !

Kauwcens 31.07.2017, 18:09

Leider Telekom, da sollte sowas aber angeblich auch gehen

0
joeysfalsa 31.07.2017, 18:12
@Kauwcens

Die Fritzbox ist unabhängig vom Anbieter...
Egal wo du dich mit deinem Telefon oder gar DSL Vertrag nun angemeldet hast

Die Fritzbox verwaltet dann deine Anrufe und auch dein DSL -

Mit Hilfe dieser kannst du dann Einzelne Rufnummern sperren, so das sie dich nicht mehr Belästigen.

Einfach und Sauber

POlizei und CO schützt dich auch in Zukunft nicht....

Oder willst du jedesmal dahin und Anzeige erstatten ... Mir wäre das ehrlichgesagt zu lästig...

0

wenn du merkst, dass jemand in der leitung ist, hilft am radikalsten eine schiedsrichter-trillerpfeife, mit der man dem anrufer etwas "flötet".

ansonsten nummern beim provider sperren lassen; oder in einem komfort-telefon als sperrliste aufnehmen.

Kauwcens 31.07.2017, 18:06

 ich habe mir auch eine Zeitlang einen Spaß gemacht einfach irgendwas ins Telefon zu schreien aber das schreckt niemanden ab... ich habe eher das Gefühl als ob wirklich niemand in der Leitung ist

0
noname68 31.07.2017, 18:08
@Kauwcens

dann lass sie sperren oder mach es selbst, wenn du kannst.

alle 0800er nummern ist nicht empfehlenswert, weil oft in konkreten service-fällen die provider (oder andere internet-anbieter) über solche nummern zurückrufen.

1

Könnte Telekom sein ...Welche dir ein Angebot machen will

Geh zur Polizei und erstatte Anzeige. Die kümmern sich darum.

Was möchtest Du wissen?