Was kann man alles gegen einer Bronchitis tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

die Medikamente müssen wohl erst ihre Wirkung entfalten; binnen 24 Stunden kann man keine ad hoc Verbesserung erwarten. Bitte mal Labordurchlauf anregen.

Hallo Master!

Lebst Du zufällig in NRW? Ich habe eine Bronchitis so schlimm wie noch nie und im Bekanntenkreis gibt es mehrere die die selben Symptome haben.

Besonders der zähe, festsitzende Schleim und quälende Husten besonders nachts haben hier mehrere :S

Das Antibiotikum braucht ein paar Tage, bis es so richtig anschlägt.

NAC funktioniert normlerweise bei mir gut (habe öfters Bronchitis), diesmal überhauptnicht.

Meine Tips:

Husten-und Brochialtee und Salbeitee (mit Deckel ziehen lassen) mit Honig

Kaffee schwarz mit Honig

Erkältungskapseln mit Thymian (von DM oder Rossmann)

Hühnersuppe mit Ingwer

Inhalieren!!!

Brustwickel - sehr effektiv, habe ich nicht gemacht, weil man dabei Hilfe bräuchte.

Nachts nehme ich Paracodin, damit ich überhaupt schlafen kann :(

Obwohl ich mich gut auskenne mit Bronchitis und Hausmitteln finde ich es auch diesmal schlimm.

LG und gute Besserung!

Hourriyah

Was möchtest Du wissen?