Was kann man alles essen ohne das man sich parasiten einfangen kann?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Erstens ist nicht jede Made für Dich nen Parasit. Und eklig sind nur Deine Gedanken dazu. Was man im Schlaf alles an Spinnen und Insekten futtert, willst grad wohl nicht wissen, und wieviele Viecher auf deinem Stubentiger auch nach der Entwurmung noch rumkriechen und was Du alles mit Deiner Nahrung sonst noch aufnimmst will ich hier nicht aufzählen, das würde die Seite sprengen.

Wenn man Obst und gemüse mit dem Messer in scheiben / Würfel schneidet, dann kann man zumindest die größeren Lebewesen vor Deinem Darm in Sicherheit bringen. Bandwürmer und andere Fleischparasiten sind mittlerweile so selten, da ist es wahrscheinlicher von mitgebrachten exotischen Insekten gestochen zu werden.

Alnsonten informier Dich über den Begriff "Hypochondrie".

Gruß YA5

hier noch was zur Begriffsklärung http://de.wikipedia.org/wiki/Parasitismus

StigmataGhost 12.10.2012, 21:26

ich weiß was hypochindrie ist. es ist mir auch bewusst das ich das mit den ganzen vichern etwas übertreibe.

ich konnte auch schon öfters mal tagelang nicht mehr schlafen weil mir immer kurz vorm einschlafen bewusst geworden ist das ich vielleicht ein ein insekt essen könnte...

0

Ja klar, Fleisch gut braten, obst und gemüse kann man dünsten. Eigentlich immer alles gut durcherhitzen, das tötet alle ab!

StigmataGhost 12.10.2012, 00:11

es tötet sie zwar aber trotzdem sind sie vorhanden. der gedanke etwas zu essen wo würmer drinnen sind finde ich sehr ecklig.

ich lasse meine katzen regelmäßig entwurmen und gebe denen so tabletten vom tierarzt das die erst keine parasiten bekommen.

am liebsten würde ich das bei mir auch machen.....

0
Fireblade01 12.10.2012, 00:16
@StigmataGhost

Achso, hmmmmmmmm, ja... Der Gedanke ist echt eklig. Naja, ich würde mal sagen dass einem sowas passiert, die chance ist schon relativ gering, obwohl man davor nie gefeit ist. Allerdings sind ausgewachsene Würmer in Fisch und Fleisch eher weniger enthalten. Meistens nur die Eier davon (fast unsichtbar für uns).

0
StigmataGhost 12.10.2012, 00:35
@Fireblade01

klar ist die chance gering, aber sie ist da. eine ehemalige freundin hatte mal würmer unter der haut, man hat richtig gesehen wie sich die vicher unter ihrer haut fortbewegen, DAS ist eckelhaft!

0

genau genommen kann man heutzutage gar nichts mehr essen, ist alles "verseucht"

Denk nicht weiter drüber nach und iss die sachen , in afrika wär denen das auch egal und sterben wirst du auch nicht dran und wenn ja dann hast du pech :D

StigmataGhost 12.10.2012, 00:12

sterben wird man davon warscheinlich nicht, aber ich will nicht wirklich das mir ein 9 meter langer wurm durch den arsch rausgezogen werden muss :S

0

da gehen nur noch kastanien, denn die sind in einer stacheligen hülle, wo keine aliens reinkommen.

am besten ist, du stellst das essen ein.

bei gekochten oder gebratenen sachen, ist das risiko minimal

StigmataGhost 12.10.2012, 00:43

die würmer sind dann aber trotzdem da, tot, aber sie sind da!

0

Wenn du wüsstest was so alles im Wasser lebt ....

Was möchtest Du wissen?