Was kann man alles außerhalb des Hauses unternehmen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

auch das kleinste kaff bietet allerhand rätselhafte dinge, um die man sich kümmern könnte: woher stammt der ortsname?\ was war früher an dieser stelle?\woher stammen die einwohner? zu welcher übergeordneten verwaltungseinheit gehört (e) der ort? gibt es historisch interessante stellen, an denen etwas besonderes geschehen ist? wie haben sich handel, handwerk und evtl. industrie entwickelt? was haben denkmale und straßennamen für hintergründe? was hätte ich gern in der gemeinde verändert?

Das mit dem Zumba ist ja schonmal ein guter Anfang. Ich wohne in dem warscheinlich kleinstem Dorf der welt :-D und ich gehe ab und zu joggen, spazieren, eben vieles mit Sport. Du kannst dich auch, soweit es möglich ist, dich nach einem weiteren Kurs, egal ob Sport oder anderes, umsehen. Für's Wochenende fahr doch einfach mal zu deinen Freundinnen und übernachte das Wochenende dort - ist egal was man macht, solange man die richtigen Leute um sich hat. Aber da du erwähtest, dass diese wenig Zeit haben, könnnte sich das schwierig gestalten. Halte einfach immer die Augen nach neuem offen! :-)

da würde ich erstmal fragen wie alt du bist? Mein Dorf hier hat schon viele Angebote aber eben das Alter ist wichtig. Kleinkind...Jugendlich? für die Jugendlichen gibt es doch oft Jugendtreffs das wird oft von der Kirche angeboten, aber keine Angst es ist nicht beten angesagt. Gitarre spielen andere Spiele passend zum Alter, Zelten usw. Wie du schon sagst in einen Verein gehen. Bei uns gibt es den VVV Verkehrs und Verschönerungsverein, da haben wir auch jedes Alter. Einen Hund anschaffen - damit bekommst du normalerweise auch immer Kontakt und Spaß macht es auch. Sportverein? Aber oft ist es auch so das die Jugendlichen von heute nicht wirklich wissen was sie anfangen sollen, habe selber 3 Kinder daher weiß ich es. Was hälst du von Fotografieren? Gibt auch in der Natur wunderschöne Motive. Eine Biene auf der Blüte oder oder oder Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen

Missi beim Ball spielen - (Freizeit, Unternehmungen) oder auf dem Bett  träumen - (Freizeit, Unternehmungen)

Freunde treffen, Partys gehen/machen, Fußball (Sport), Katze, Hund, Fahrrad, Schwimmbad Musik .. :)

Inline skaten, skateboard fahren, gartenarbeit, einen Hund zulegen und mit ihm Gassi gehen

Radfahren, joggen, auf Bäume klettern, im Teich schwimmen gehen, Nachbar's Katze ärgern, Vater's Auto waschen .....

abibremer 20.10.2012, 19:33

...überflüssige apostrophen weglassen!!!

0

in andere vereine einteten, touristen ärgern, spazieren gehen, freunde besuchen.

Fahrad fahren

mir gehts genauso :D ich hasse meine stadt, ähhh fast dorf -.-

Was möchtest Du wissen?