Was kann man gegen Mückenstiche tun?

13 Antworten

Am besten nassen Waschlappen oder Tuch drauf das kühlt wunderbar oder einfach aller 10 Minuten vlt das Gesicht mit kaltem Wasser kühlen .. Hab das auch grad 4/5 Mückenatiche im Gesicht und der eine AIF dem Augenlied das schwillt an .. Fenestil gel ist auchbzu empfehlen ..

Das einzige was nach meiner Erfahrung sofort und dauerhaft hilft ist 3%iges Wasserstoffperoxid und das völlig nebenwirkungsfrei. Einfach mit Wattepad auftragen. Hab wirklich schon vieles probiert, das ist bisher das Einzige, was das Jucken und die Rötung komplett und schnell beseitigt...ein wahres Wundermittelchen das mit reinem Sauerstoff wirkt...ist also völlig unbedenklich und noch dazu sehr preiswert in jeder Apotheke erhältlich.

Also, ich mach immer Spucke rauf, ist zwar etwas eklig, aber das ist ja nicht so schlimm.

Ich weiß nicht, ob das jetzt so richtig hilft, ich habe das nur mal gehört...

Oder ein Kreuz machen, also mit dem Fingernagel ein Kreuz raufdrücken... Tut etwas weh! Aber dann hört es für 5 Sekunden auf zu jucken ;D! Ob das mehr hilft, weiß ich auch nicht!

hmm... ich würde einfach mal abwarten, oder in der Apotheke mal nach einer Creme oder Salbe gegen Mückenstiche fragen ;) also damit die nicht jucken kann man Nagellack drauf machen, was im Gesicht aber nicht ganz so praktisch ist ;D aber überschminken geht ja auch noch ;)

haste n´ namen einer salbe? wenn ja wie teuer ist sie und woher bekomme ich sie?

0
@Ferkel87

also wir haben ein Gel dafür. das ist für Juckreize, auch für sowas. das heißt 'Fenistil Gel' . wie teuer das ist kann ich nicht so genau sagen, ich denke aber so ungefähr 4-5 Euro ;)

0

Spucke drauf ( auch wenn es nicht sehr " schmackhaft " ist ;) ) Wie wärs mit Fenistil Gel? Kühlt sehr schön! Du kannst natürlich auch kratzen, aber dann beschwer dich nicht, wenn dein Gesicht wie noch was aussieht :D

Was möchtest Du wissen?