Was kann man gegen Mückenstiche tun?

10 Antworten

Das einzige was nach meiner Erfahrung sofort und dauerhaft hilft ist 3%iges Wasserstoffperoxid und das völlig nebenwirkungsfrei. Einfach mit Wattepad auftragen. Hab wirklich schon vieles probiert, das ist bisher das Einzige, was das Jucken und die Rötung komplett und schnell beseitigt...ein wahres Wundermittelchen das mit reinem Sauerstoff wirkt...ist also völlig unbedenklich und noch dazu sehr preiswert in jeder Apotheke erhältlich.

Am besten nassen Waschlappen oder Tuch drauf das kühlt wunderbar oder einfach aller 10 Minuten vlt das Gesicht mit kaltem Wasser kühlen .. Hab das auch grad 4/5 Mückenatiche im Gesicht und der eine AIF dem Augenlied das schwillt an .. Fenestil gel ist auchbzu empfehlen ..

Dein ernst?kratzen also das kommt nie zur frage Am besten schneidest du eine Zwiebel in der Mitte durch,und dann auf die Stelle wo du gestochen wurdest tun richt zwar ein bisschen unangenehm aber das hilft am besten im Haushalt Ich hoffe ich konnte helfen ICH SAGS NICHMAL KRATZE NICHT DIE WUNDE SONST GIBTS NE SCHLIMME ENTZÜNDUNG

Was möchtest Du wissen?