Was kann Körperkontakt ersetzen,Wie zum Beispiel das kuscheln mit dem Partner?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicht jeder Mensch hat dasselbe Nähebedürfnis. Wie hast du das denn bisher geregelt? Mag er es prinzipiell nicht? Liegt es an der Beziehungsqualität? Ich würde es mit ihm offen besprechen und darauf aufbauend nach Alternativen suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du mit ihm schon offen und ohne Vorwürfe darüber gesprochen? Hat es vielleicht gründe das er körperliche Nähe nicht möchte? Gibt es vielleicht Möglichkeiten auf einen Kompromiss? Läuft eure Beziehung im Moment an Sonaten gut?

Das kann viele Gründe haben und ich muss leider sagen das ich nichts kenne was körperliche Nähe wirklich ersetzten kann. Es gibt nichts was das gefühl ersetzt bei seinem Partner geborgen zu sein und sich an ihn zu lehnen.

Sprich mit deinem Partner offen und ehrlich, nicht nur über das Problem sondern auch über mögliche Ursachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es schwer wenn selbst das kuscheln für einen Partner zu anstrengend wäre . Ich hätte mir Ersatzteile bei nem anderen Mann geholt spricht Schluss gemacht . Irgendwo da draußen ist jemand der gerne mit mir kuscheln würde bzw in diesem Fall gerne mit dir kuscheln würde. Die Mädels von heute lassen sich zu viel gefallen. Ihr tut ja so als gäbe es keine anderen Jungs denen ihr das wert seit bzw die das selbe Bedürfniss euch gegenüber haben. Wenn er nicht will dann weg mit ihm. Es tut doch nicht weh bei tv gucken wenn du in seinen Armen liegst. Naja denk drüber danach sonst kann ich dir nur ein Teddy Bär empfelen mit denen lässt es sich auch gut kuscheln ohne witzt jetzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarih91
19.04.2016, 15:52

Ich finde es gut das du das Selbstbewusstsein  junger Frauen stärken möchtest aber jemand den man liebt ist nicht so einfach austauschbar. Man kann auch echt zu weit gehen. Bei einem jungen Mann der häufiger Sex braucht als die Partnerin sagst du bestimmt auch nicht "weg mit dir, such dir eine die dich ran lässt"

Ist aber im Endeffekt nicht viel anders. Männer sind genauso wenig wie Frauen wegwerfwahre.

0
Kommentar von Nobody2016
19.04.2016, 16:17

Ja aber die Mädels lassen soviel es mit sich machen. Ehrlich gesagt nicht nur die Mädels sondern auch die Jungs das sind keine Beziehungen mehr sondern vormundschaften teilweise wenn man so hört was sich gegenseitig angetan und erlaubt und vor allem verboten wird. Aber nun ja letzten Endes muss jeder selber wissen was richtig für ihn ist oder auch nicht und vor allem ob man so leben möchte sie leidet ja darunter dann muss sie gehen und jemand finden der sie glücklich macht.

0

Was möchtest Du wissen?