Was kann Kaffee verursachen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kaffee hat viele positive Einflüsse auf den menschlichen Körper. Mehr dazu hier:

https://www.kaffischopp.de/ist-kaffee-gesund

Körperlich abhängig wird man von Kaffee nicht, allerdings kann es durchaus sein, dass man psychisch abhängig wird, da einem gefühlt etwas fehlt, wenn die morgendliche Tasse Kaffee nicht mehr getrunken wird. Schließlich ist Kaffee bei uns Getränk Nr.1 noch vor Wasser.

Wie bei allem sollte man Kaffee nicht saufen sondern genießen. Ein Zuviel an Koffein überdreht den Kreislauf tatsächlich. Es kommt also auf die Dosis an... ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kan von Kaffee Abhängig werden.Wenn dies passiert ist und du mal keinen Kaffee trinkst könnten Entzugserscheinungen wie z.b. Kopfschmerzen, Erschöpfung oder sogar Depressionen entstehen.

Trink einfach nicht zu viel Kaffee und alles ist gut. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rogerwaterss
07.03.2016, 13:04

ich trink 3-5 Tassen am Tag (kommt drauf an welche Stimmung ich grad hab) und bin 14, ist das schlimm?

0

Kaffee entzieht dem Körper Wasser.Man soll für eine Tasse Kaffee auch ein Glas Wasser trinken.Dann eben das Coffein,trinkt man zuviel,kann man etwas zittrig werden.Je nachdem wie stark der Kaffee ist kann er auch bei empfindlichen Menschen Magenprobleme verursachen.Ansonsten fällt mir auf die Schnelle nichts mehr ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schutz vor Alzheimer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wachsein, konzentriert sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?