Was kann Javascript, dass PHP nicht kann?

8 Antworten

Beide Programmiersprachen sind Turing-vollständig, damit kann man mit beiden Sprachen berechnen, was berechenbar ist.

Die Frage deutet auf ein unzureichendes Verständnis von Softwarearchitektur hin. JavaScript läuft typischerweise (aber nicht nur) auf dem Browser. Auf dem Server kommt PHP zum Einsatz. Das heutige Verständnis von Softwarearchitektur empfiehlt gewisse Aufgaben auf dem Browser (Client) auszuführen, andere auf dem Server.

Salopp gesprochen (eigentlich geschrieben) sollte der Client sich um die Präsentation der Daten kümmern, der Server um die Beschaffung und Manipulation der Daten.

Man könnte Ihre Frage in einen anderen Bereich, z.B. des Banking transformieren und dann folgende Fragen stellen:

Warum Online-Banking wenn es doch Banken gibt? Was kann Online-Banking besser?

Oder warum Autos, man kann doch auch zu Fuß ein Ziel erreichen?

Zu jeder Antwort gibt es ein Pendant im Softwarebereich.

Um nur einen Aspekt heraus zugreifen, ohne JavaScript werden Webapplikationen sehr rudimentär, um das mal sehr vorsichtig zu formulieren.

Wenn Sie sich selbst ein Bild machen wollen, was JavaScript bzw. TypeScript leisten, sehen Sie sich mal die Komponenten von Angular Material an. Sowas würde mit PHP sehr aufwendig und sehr träge (wegen der ungeeigneten Architektur).

Beste Grüße

Javascript wird halt lokal auf deinem Rechner ausgeführt und PHP wird nur auf dem Server ausgeführt, also kannst du mit Javascript z.B. auch MouseOver-Ereignisse machen, oder einfache Spiele, ohne dass jedesmal die Seite neu geladen werden muss.

39

... und dann kann man noch schöne Sachen auf dem Client ausführen; das ist der Reiz dabei :-))

0
6

Auserdem sollte man erwähnen, dass ein Vergleich von Javascript und PHP ähnlich ist wie der Vergleich von Äpfel und Birnen. Beide haben nun überhaupt nichts miteinander zu tun. Es wäre sinnvoller PHP mit ASP oder JSP zu vergleichen.

0

JavaScript können sich andere ansehen und man kann es besser anderen zur Verfügung stellen.

Vertiefung im Webdesign: Front- oder Backend?

Guten Tag,

im Moment habe ich ein kleines "Problem", da ich meine Fähigkeiten in der Webentwicklung vertiefen möchte, jedoch nicht weiß, wo genau ich anfangen soll. Derzeit bin ich ziemlich fit in HTML5 und CSS3 und würde mich als fortgeschritten bezeichnen.

Allerdings bin ich noch unentschlossen, in welche Richtung ich gehen möchte: Frontend (JavaScript) oder Backend (PHP bzw. JS mit Node.js).

Ich habe bereits Programmiererfahrung (Java), weshalb ein Einstieg nicht allzu brutal ausfallen sollte.

Daher meine Frage(n):

In welche Richtung gehen derzeit die Trends? Backend-Entwicklung mit PHP oder doch lieber Node.js?

Mit welcher Sprache sollte ich anfangen? (Ich möchte ohnehin beides erlernen)

Welche von beiden ist also auch eurer Meinung nach eine Spezialisierung wert?

Und, last but not least: Könnt ihr mir deutschsprachige Bücher zum Einstieg in die jeweilige Sprache empfehlen?

Leider bin ich im Moment ziemlich aufgeschmissen, da ich nur Informationen zu speziellen Bereichen finde und nicht in der Lage bin, mir ein aktuelles Bild der Gesamtsituation zu machen.

Vielen Dank im Voraus für das Beantworten der Frage(n) und natürlich dafür, dass Ihr euch Zeit genommen habt, das alles hier zu lesen.

Mit freundlichen Grüßen,

Squatch (Name spontan ausgedacht ;)

...zur Frage

Javascript Variable an PHP übergeben

Hallo Leute, hab neulich mit JS ein kleines Spiel programmiert.
Nun wollte ich den Spiel Stand (also die Punkteanzahl) von einem PHP Script in eine MySql Datenbank schreiben lassen. Habs jetzt mal mit den GET[""] Variablen gemacht, das ist aber relative unsicher, weil da bestimmt jeder draufkommt, dass wen oben ?Punkte=2 steht, dass er da auch 200 hinschreiben kann. Ich weiß Javascript ist generell unsicher, aber geht das trotzdem irgenwie?

Danke für eure Antworten!

MFG David Schwarzbeck

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?