was kann ich zu st. Martin mit Krippenkindern machen?

2 Antworten

  • Bastle dir ein Steckenpferd und bitte die zwei ältesten oder mutigsten Kinder dir zu helfen, die Geschichte darzustellen. Früher gab es doch das beliebte Spiel der lebenden Bilder. Bastle aus Karton einen Rahmen der groß genug ist dass die Kinder dahinter sich aufstellen können, den du mit Hilfe irgend welcher Dinge, vor der Wand aufhängst. 1/2 m dahinter ein Leintuch. Zwischen Rahmen und Leintuch, helfen die beiden Kinder, die Szene darzustellen.

  • Du kannst einsteigen mit der Frage, was die Kinder alles anziehen, wenn es kalt wird und was geschieht, wenn man friert (Schnupfen, Husten...). Vielleicht legt ihr vor den Rahmen alle eure eigen Kapuzen und Anoraks...

  • Erzähle dann von dem armen Mann, der auf der Straße stand, damals, als die Ritter lebten, und fror. Das Kind, das den Armen spielt, kommt sobald es erwähnt wird mit einer Sommerhose und einem weiten T-Shirt und stellt sich seitlich in den Rahmen. Es schlingt die Hände um sich, um das Frieren darzustellen. St. Martin, der Ritter herein (mit Umhang (großes Papier) und Schwert (gebasteltes Schert) und sieht auf den Armen. Du erzählst einfach immer weiter, während die Kinder einfach still das Bild darstellen. Wenn die STelle kommt, in der Martin teilt, zerteilt das Kind den Umhang und gibt die Hälfte den Armen, der sich einhüllt.

  • Danach gibts ein Ritteressen (Butterkuchen) und du sprichst von dem praktischen Teil, nämlich, dass auch wir dem was abgeben, der nichts hat, wenn wir was haben.

  • Anschließend können auch die anderen vielleicht Martin darstellen und du knipst Bilder von den Szenen. Von jeder Szene zwei andere Kinder. DIe gibts im neuen Jahr als Erinnerung.

  • Dann könnt ihr mit den Laternen losziehen. Toll wäre es, wenn ihr ein paar Säckchen mit Keksen hättet, so dass die Kinder den euch begegenden Passanten was anbieten und damit abgeben können.

Entschuldige bitte die Schreibfehler!

0

man könnte einen laternenumzug machen-martinsbrötchen backen-ein lagerfeuer-und dazu spielerisch die geschichte erzählen-die kleinen sind manchmal cleverer als man denkt;-)

Muslimisches Äquivalent zu St. Martin?

Bald heißt es ja wieder "An die Laternen!" für die Kinder dieses Landes. Allerdings ist St. Martin ein christlicher Heiliger und ich frage mich (da ich mich mit dem Islam nur grob auskenne), ob es nicht auch eine Person im Islam gibt, die sinnbildlich für das Teilen steht.

Mir ist schon klar, dass Teilen und Nächstenliebe Grundsätze der meisten Religionen sind, aber das sind Konzepte, die Kinder am Besten anhand eines konkreten Beispiels oder Vorbildes begreifen.

Also: Existiert eine gewisse Geschichte im Islam, bei der die Hauptperson aktiv vorzeigt, was es heißt, zu Teilen?

Ich wäre für Antworten dankbar.

...zur Frage

Kann man Kindergärten heute noch Bastelmaterial anbieten?

Sowas wie gesammelte Pappschachteln, Klorollen, Plastikflaschen oder

Naturmaterialien wie schöne Tannenzapfen, Schneckenhäuser und ähnliches?

Ich mein, wir haben früher im Kindergarten viel damit gebastelt

und die Eltern mussten so was öfters mitbringen.

Oder ist das heutzutage peinlich,

weil die sich inzwischen nur noch mit Erstklass-Plastikspielzeug beschäftigen?

...zur Frage

Wie bastelt man am einfachsten eine Laterne für St. Martin?

Habt Ihr Ideen wie man einfach und unkomplziert Laternen basteln kann?

...zur Frage

Förderung der kognitiven Fähigkeiten von Kindern aber wie?

Ich habe bereits im Internet geschaut aber nichts für mich hilfreiches gefunden.

...zur Frage

Tagebuch vom Sohn gefunden. Anschauen oder nicht?

Sohn (16)
ist im Urlaub bis nächste Woche und Frau hat beim Putzen sein Tagebuch gefunden.
Sind nicht sicher ob wir es lesen sollen.

pro:
wir werden auf evtl. Probleme aufmerksam und können ihm helfen

con:
geht uns nix an

Was meint Ihr? Ich tendiere zu „Nicht lesen“

...zur Frage

Laternen Basteln- Gitarre

Hallo alle zusammen, ich würde gerne mit meinen Kindern zum Sankt Martin Laternen in Form einer Gitarre basteln. Nun habe ich mich schon nach eventuellen Vorlagen umgeschaut aber leider keine gefunden. Eine grobe Vorstellung vom Aussehen und der Umsetzung dieser Laterne habe ich nun schon, würde aber dennoch gerne bei euch nachfragen ob ihr noch Tipps habt oder sogar eine Vorlage für Kinder!

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?