Was kann ich über Schwarze Löcher schreiben?

4 Antworten

Du kannst nach der "was-wäre-wenn" Methode schreiben.

Etwa: Wenn ich in ein schwarzes Loch falle, komme ich da noch raus?

Was passiert mit mir, wenn ich dem schwarzen Loch zu nahe komme?

Wie nah kann ich an ein schwarzes Loch heran?

Woraus müsste ein Raumschiff konstruiert sein, um ein schwarzes Loch passieren zu können?

Wie groß wäre die Erde noch, wäre sie auf die Dichte eines schwarzen Loches zusammengedrückt?

Ich habe solche Vergleiche immer gemocht, weil sie so etwas wie einen räumlichen Vergleich liefern, was reine Zahlen kaum leisten.

Da kaum anzunehmen ist, dass du da irgendwelche eigenen Beobachtungen und theoretische Überlegungen einbringen kannst, bleibt alles eine Sache des Zusammentragens von Materialien, die du im Internet zusammensuchst.

Solches Material gibt es zuhauf - such und lies also mal weiter und probier, was Gescheites daraus zusammenzustückeln.

So am Rand sei mir aber die Bemerkung gestattet, dass ich das einfach mal so hingeknallte Mega-Thema "Schwarze Löcher" für eine derartige Aufgabe (für einen Laien) nicht besonders geeignet finde ... Wer hat das Thema gestellt ?

So am Rand sei mir aber die Bemerkung gestattet, dass ich das einfach mal so hingeknallte Mega-Thema "Schwarze Löcher" für eine derartige Aufgabe (für einen Laien) nicht besonders geeignet finde ..

Wahr gesprochen.

1

Vielleicht wie sie wirkt.

Oder Vermutungen/Spekulationen

Okey, vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?