Was kann ich tun.wenn?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wer war zuerst da, die Fleischerei oder du?

Das ist insofern wichtig, als sich der Geruch sicher nicht verändert hat seit der Wohnungsbesichtigung.

Wenn es eine Mietwohnung ist, kannst du dich bezüglich Lärm an den Vermieter wenden. Der schreibt dann einen Brief an die Fleischerei, die legen den dann im Rundordner ab, ändern wird sich eher nichts.

Also, damit leben oder andere Wohnung suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An immoscout. Dort gibt es neue Wohnungen für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?