Was kann ich tun, wenn mir in der Schule 30€ gestohlen wurden?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du Dir sicher bist, sofort Anzeige gegen Unbekannt erstatten. Ganz wichtig: Wenn es Überwachungskameras gibt, dann werden die Bilder u.U. maximal 36 Stunden gespeichert. Hier muss die Polizei aktiv werden und die Daten so schnell wie möglich sichern. Am besten sofort morgen in der Schule anrufen oder persönlich vorsprechen, damit die Bilddateien auch wirklich dauerhaft gespeichert werden.

Die Frage nach der Schuld stellt sich hier für Dich nicht. Du bist der Bestohlene, nicht der Täter. Wehre Dich!

Danke für deine Antwort. Ich werde versuchen morgen im Sekretariat Anzeige zu erstatten.

0
@chillout1

Anzeige musst Du bei der Polizei erstatten, nicht im Sekretariat. Das Sekretariat ist gar nicht befugt, Anzeigen aufzunehmen und wird Deine "Anzeige" dem Ablagekorb zuleiten.

0

Bei Diebstahl grundsätzlich eine Anzeige bei der Polizei gegen unbekannt stellen. Es wird zwar nichts bringen, aber wenn es darum geht, dass die Versicherung eintreten muss, ist sowas wichtig. In deinem Fall aber nicht, da du fahrlässig gehandelt hast, weil du das Geld unbeaufsichtigt gelassen hat.

ich würde es an deiner Stelle erst mal der Schulleitung melden. man wird dir dann schon sagen, was du weiter zu veranlassen hast. ich wünsche dir viel Erfolg und grüße dich herzlichst, bienemaus63

Diebstahl im Treppenhaus

Schönen guten tag.

Ich habe mal folgende frage, hier im Treppenhaus stand ein Kinderwagen mit Handtasche und Geldbörse drin.

Das Geld wurde geklaut, doch die Geldbörse wieder in die Handtasche getan(das war ich, weil sie neben dem Kinderwagen lag ich hab sie einfach wieder reingestopft). Der Freund von der Frau der, der Kinderwagen gehört, hatte mich gestern angesprochen. Hat mir gesagt wieviel Geld gestohlen wurde, wo mir erstmal das Herz rutschte(über 1000€). Doch Ihm habe ich nicht gesagt, das ich die Geldbörse neben dem Kinderwage wieder in die Handtasche tat. Er meinte ebenfalls das die Polizei kommt und auch Fingerabdrücke nehmen will.

Tut die Polizei das gegen Unbekannt, er meinte zwar (also der Freund der Jungenfrau mit dem Kinderwagen) das es jemand aus dem Haus gewesen sein MUSS, was ich aber vollkommen unfug finde aus dem grund, hier gibt es nur zwei Jüngere parteien und rest ü40. Doch die Nachbarn kennen sich alle und sind ganz Dicke. Ich hingegen kann von mir behaupten, das ich viel mist in meiner Früheren zukunft getan habe. Wurde schon 2 mal wegen Diebstahl im Laden erwischt(die Jugend halt, mutprobe ect.).

Doch ich würde keinen Menschen beklauen, die ein Kleinkind haben, da ich selber Vater bin von einem Kleinkind. Doch habe ich nun die befürchtung, da meine Fingerabdrücke drauf sind und ich Aktenkundig bin wegen Diebstahl, das es mir angehangen werden soll. Gesehen hat es niemand und ich auch nicht ich Wohne im 5stock da sehe ich nicht, was im Erdgeschoss passiert (logisch).

Kurz und Bündig: Nimmt die Polizei bei Unbekannt Fingerabdrücke im Haus? Wenn ja wie schlecht stehen meine Chancen, weil ich Aktenkundig bin und weil ich Ihm das nicht sagte, das ich die Geldbörse wieder reingesteckt habe.

P.S. Er hat behauptet, das die Polizei schon Fingerabdrücke genommen hat, ist das logisch wenn man eine Anzeige macht und am nächsten Tag schon Fingerabdrücke da sind?.

Ich hoffe auf gute Antworten und vorallem auf Tipps.

Mit freundlichem Gruß

...zur Frage

Geldbörse diebstahl?

Hallo mir wurde meine geldbörse entwendet mit bar geld für die miete das mein vermieter bar in die hand haben will jetzt ist das geld weg hab auch bei der polizei anzeige erstattet und meinem vermieter die bescheinigung der anzeige vorgelegt mein vermieter droht mir mit abmahnungen und kündigung der wohnung wenn ich die eine monatsmiete nicht zeitnah ausgleiche was kann ich tuhen?

Eine ratenzahlung willigt er nicht ein

...zur Frage

Diebstahl in der Arbeit, was tun? Eine Falle stellen?

Meiner Kollegin wurden letzten Freitag 10,00 € aus dem Geldbeutel gestohlen. Normalerweise sind unsere Spinde nie abgesperrt, wir arbeiten schon lange zusammen und auch zu unserer Umkleide haben nur wir und der Chef einen Schlüssel, daher war das bei uns nie ein Thema. Nun sind aber Saisonarbeiterinnen bei uns, zwei Studentinnen, die schon viele Jahre Saisonweise da sind. Daher haben wir uns auch diesmal keine Gedanken gemacht und die Spinde nicht verschlossen. Die zwei Studentinnen haben aber beide einen Schlüssel zur Umkleide, da dort auch die Damentoilette ist. Wie sollen wir nun weiter vorgehen? Der Chef weis bisher von nichts. Kann man eine Falle stellen?

...zur Frage

Darf die Polizei die privaten Daten meines Laptops durchsuchen, wenn ich wegen Diebstahl angezeigt wurde?

Hey es geht um eine Anzeige wegen diebstahl ich wurde beschuldigt bzw angezeigt einen Laptop gestohlen zu haben von einem ehemaligen freund den Laptop hat er mir geschenkt habe in seinem laden gearbeitet und kannten uns schon 20 Jahre zuvor aufjedenfall hab ich da gearbeitet und weil er kein Geld hatte gab er ihn mir mit als Pfand bis er das Geld hat 

Soo jetzt wurde ich angezeigt wegen diebstahl habe der Polizei den Laptop auch ausgehändigt da waren keine Probleme habe kooperiert So jetzt ist meine Frage dazu 

Darf die Polizei die privaten Daten des Laptops denn jetzt durchsuchen? Meiner Meinung nach besteht dazu kein Anlass aber ich bin nicht sicher deswegen wollte ich jemanden fragen der sich mit sowas auskennt? 

Ich habe da ein paar sehr private und persönliche Daten drauf die niemanden was angehen das Kennwort des PCs weiss keiner aber das spielt ja denke ich mal sowieso keine rolle da die Polizei wahrscheinlich sowieso Möglichkeiten hat da ran zu kommen Bitte um schnelle Antwort Danke schomal im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?