Was kann ich tun wenn mir ein Jappy user ständig Pakete schickt und nicht damit aufhört?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also zunächst mal würde ich ein grosses paket packen mit all dem kram, den er dir schon geschickt hat und einfach an die ganz allgemeine adresse dieses restaurants senden, du weisst ja nicht ob das nicht auch nur eine fakeadresse ist oder ? natürlich auch mit einem xyx absender und wenn er dann immer noch sachen schickt, dann würde ich mich an deiner stelle mal mit der polizei besprechen, das ist eine belästigung, die du nicht einfach hinnehmen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn wieder ein Paket von ihm kommt, verweigerst Du die Annahme, dann nimmt der Paketbote das wieder mit.

Desweiteren solltest Du jeglichen Kontakt zu dem Typen abbrechen. Blockiere ihn, antworte nicht mehr. 

Es war ziemlich naiv (um nicht zu sagen d....) von Dir, ihm Deine Adresse zu geben. Hast Du schon mal daran gedacht, dass die Story, er sei 70, er sei verheiratet usw. erfunden sein könnte? Wer weiß, was das für einer ist. Was, wenn er mal doch vor Deiner Tür steht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bachatatanzmaus
08.04.2016, 17:37

Ja war wirklich naiv.Aber laut seiner Facebookseite ist er wirklich verheiratet,da ist er abgebildet mit einer Frau in seinem Alter.

0

Was möchtest Du wissen?