Was kann ich tun wenn mein Hund Schokolade isst?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Welcher von deinen vielen Hunden die du hast, ist es?

Wegen der Größe des Hundes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Turbomann 11.12.2015, 06:34

Danke für deinen Stern

Leider hast du nicht geantwortet, um welchen Hund es sich bei dir handelt, denn bei ganz kleinen Hunden könnte es dumm ausgehen.

0

Wie viel hat er gegessen und wie viel wiegt er? Im Zweifelsfall wegen Verdacht auf eine Theobrominvergiftung zum Tierarzt gehen. Ab 20mg Theobromin pro kg Körpergewicht kommt es zu Vergiftungserscheinungen, mehr als 60mg/kg Körpergewicht sind tödlich, Milchschokolade enthält 2,3mg/g. Die Mengenangaben habe ich hier gefunden: https://de.wikipedia.org/wiki/Theobrominvergiftung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es muss nicht unbedingt was passieren, aber ich würde ihn erst einmal beobachten. Wenn es möglich ist, den Hund zum Erbrechen bringen. Sollten sich Anzeichen für Probleme geben (würgen, jammern etc.) den Tierarzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. zum Tierarzt gehen.
  2. Die Schokolade wegräumen!
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort zum Arzt. So kleine Mengen Schokolade können tödlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sinari 11.12.2015, 00:09

Du bist echt "CROSSIE"

0
Georg63 11.12.2015, 00:35

hehe - getreu dem homöopatischen Grundsatz - je weniger umso größer die Wirkung^^

0

In Zukunft nicht mehr Schokolade achtlos herum liegen lassen! - Ansonsten wird wohl nicht viel passieren, wenn es keine Riesenportion war.

Tiere zu halten erfordert immer auch eine besondere Sorgfaltspflicht um deren Wohl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dylatinor 09.12.2015, 14:37

das isz ja das problem ich lege die schokolde immer mitten auf den etwa 1m hohem und1.2m breiten tisch

0
hummel3 09.12.2015, 19:42
@Dylatinor

Da siehst du mal wie klug und sportlich dein Hund ist. - Lass' dir also einen sichereren Aufbewahrungsort einfallen!

1

Wenn es keine große Menge war, wird ihm ein Stückchen Schokolade schon nicht schaden - hoffentlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kommt auf den kkaogehalt der schokolade und die menge an -ausserdem die groesse des hundes.

google bitte theobromin vergiftung! 

die hunde koennen an herzversagen sterben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er nicht viel gegessen hat ist es glaube ich egal sonst den Tierarzt fragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?