was kann ich tun wenn mein Freund keine Lust mehr auf Sex mit mir hat?

...komplette Frage anzeigen

36 Antworten

  • Vor dem Text möchte ich darauf hinweisen, dass ich einige Begriffe zensieren musste, indem ich eine 3 statt einem E oder eine 0 statt einem O benutzt habe.

Was hier alle spekulieren von wegen betrogen, etc. ist doch Schwachsinn! Und verlassen solltest du ihn deshalb nicht.

Meiner Meinung nach klingt das nach einer psychischen Störung, die leider immer häufiger auf Grund der neuen Medien auftritt.

Davon sind vor allem Männer, selten auch Frauen betroffen. Es beginnt meist harmlos mit Porn0s schauen, wird dann aber zur Gewohnheit. Die Frauen in Porn0s sind oft sehr perfekt dargestellt (große Busen, runde Hintern, schlank, ...) und werden zum Ideal für die Männer. Auch sind in diesen Filmen oft sehr aufregende oder ungewöhnliche S3xualpraktiken zu finden (Anals3x, bestimmte Stellungen, Gruppens3x, etc.)

Für den Betroffenen wird Perfektion zum Alltag, ausgefallene S3xualpraktiken werden als selbstverständlich angesehen. Du als Freundin kannst natürlich nicht allen Idealen dieser Porn0darstellerinnen entsprechen, es ist ganz natürlich kleine Fehler zu haben. Vielleicht hast du keine großen Brüste und möchtest vermutlich auch keinen Gruppens3x haben. Das macht dich nicht zu einer schlechten Freundin, du bist wie gesagt ganz normal. Nur sieht dein Freund dein "normal" im Vergleich zu dem "perfekt" in Porn0s eben als ungenügend und kann sich somit nur noch an seinen Filmchen, nicht mehr an seiner Freundin "scharf machen".

Rede mit ihm, vielleicht könnt ihr zusammen zu einem S3xualtherapeuten gehen oder, falls euch das unangenehm ist, bittest du ihn, einen "Porn0-Entzug" zu machen, dann wird die Lust auf dich von ganz alleine zurück kommen.

Wenn er nicht auf die Filme verzichten will (Vergleich: Versuch mal einen Heroin-Junkie zu überzeugen, dass er clean werden soll), dann kannst du versuchen, für ihn attraktiver zu werden. Geh an seinen Computer / an sein Handy und sieh dir ein paar Filme davon an. Kannst du Muster erkennen? Dinge, die in allen Filmen vorkommen und ihn somit besonders "anturnen"? Das können zum Beispiel bestimmte Stellungen sein, bestimmte Unterwäsche / Dessous, bestimmte Geräusche oder auch Konversationen, bestimmte Orte (z.B. auf der Küchentheke oder unter der Dusche anstatt im Bett), usw.

Schreib dir alle Muster auf und du hast eine Liste von Dingen, die dein Freund erotisch findet. Dann kreuze an, was du dir selbst vorstellen könntest zu tun. Aber zwing dich zu nichts, was du nicht möchtest! Dann teste die Methoden an deinem Freund, fang zuerst mit äußerlichen Sachen an wie Unterwäsche, Schminke, etc. Dann gehst du zu ihm und bewegst dich so wie die Frauen oder berührst ihn wie sie oder du lernst vorher bestimmte Sätze aus den Filmen oder auch nur einzelne Worte. Wenn du ihn damit rumkriegst, dann leg dich ins Zeug und versuch im Bett auch noch die Dinge zu tun, die du dir abgeschaut hast, aber wie gesagt, immer nur bis dahin, wo es für dich selbst in Ordnung ist.

Ich hoffe ihr könnt klären, woran es liegt & dass ihr wieder zueinander findet ;)

MfG Anna

Dein Freund holt sich den Sex anders. Er braucht mehr den PC, schmutzige Filme etc. für seinen Trieb, anstatt sich wie es angemessen wäre, mit dir zu beschäftigen. Du sagst, ihr hattet den besten Sex, aber wie du es beschreibst, klingt es nicht danach. Es gibt so viel mehr, Kuscheln und gemeinsame Spielchen, Freude daran, während es bei euch nach dem reinen Abwickeln klingt. Und danach sehnst du dich? Habt ihr euch nichts mehr zu sagen? Was willst du von diesem Mann? Er hat seinen Spaß, er lebt genüßlich seine Fantasie aus, er braucht dich nicht, Werde dir darüber klar, so gemein das auch ist und suche nach dem Mr. Right, mit dem es wirklich schön sein wird.

Für mich klingt das nicht nach krank oder süchtig. Auf mich wirkt es als würde er Dich nicht mehr lieben. Wenn ich wen liebe, suche ich doch seine Nähe und sehne mich nach seinen Berührungen. Das scheint ja hier nicht der Fall zu sein. Meine Beziehung ist vor 2 Wochen in die Brüche gegangen und das Verhalten war hier genauso...nur flüchtige Küsse, kein "Händchen halten"...Nähe wurde gar nicht gesucht und auch der Sex wirkte auf mich mehr wie eine Verpflichtung - liebe konnte ich da keine spüren. Ich kann nur den Ratschlag geben, wie ICH mich verhalten würde und das was Du da schreibst würde MIR unendlich weh tun - angemeldet auf Singelseiten? Selbstbefriedigung obwohl der Partner lust auf mich hätte?...diese Beschreibungen seiner "Kronjuwelen"...der Status Singel auf den Seiten...da ist kein Gefühl mehr und ich würde es beenden, denn 1. hast Du ja schon versucht mit ihm zu reden und 2. ist das FÜR MICH fremd gehen was da läuft. Er verhält sich Dir gegenüber nicht treu und loyal - FÜR MICH wäre das nur noch permanente angst und andauernder Schmerz...ich würde mich trennen, wenn reden kein Erfolg gebracht hat (und so sieht es ja aus).

Liebe ist meistens nur Schmerz...kann Dich gut verstehen.

taigafee 14.01.2013, 15:45

nur wenn sie nicht erwidert wird.

0

Ach Süße, ich glaub du solltest das ganze lieber beenden. Wenn du das weiter mit machst machst du dich nur kaputt. Ich weiß, es ist einfach gesagt, aber das umsetzen ist verdammt schwer wenn man noch liebt. Aber ich habe mir dein Text 2 mal durch lesen müssen, ich konnte es echt nicht glauben. Tu dir das nicht länger an!

Ich wünsche dir viel Glück und hoffe für Dich das du die nötige Kraft bekommst um das richtige zu tun.

Lg Belli

truly 13.01.2013, 15:34

Da gebe ich dir recht!!! Das ganze hört sich für mich sehr verletzend an und auf Dauer kostet es mehr Kraft als der Schritt zur Trennung! Und solche Demütigungen hat keine/keiner verdient! Und eine Trennung macht oft unbeschwert frei für ein neues Glück. Darum nimm all deine Kraft zusammen, weil unterm Strich kostet dich die Trennung nur einmal Kraft, das Zusammenbleiben mit ihm aber kostet dich auf Dauer noch viel mehr!!! Viel Glück, du schaffst das!!!!

1

Wohnt Ihr noch oder überhaupt zusammen?

Wäscht, putzt und kochst Du noch für ihn?

Das alles solltest Du ganz schnell einstellen und ändern und Dich auf Dein eigenes, eigenständiges Leben konzentrieren! Such Dir eine eigene Wohnung oder setz ihn vor die Tür! Eine andere Möglichkeit gibt es nicht, sonst gehst Du vor die Hunde...:-(

Du hast was besseres verdient!

Alles Gute

sakura09 14.01.2013, 19:18

an "auchmama": Ganz dick unterstrichen.

Diese "Hunde" (vor die du da gehst) stehen schon ziemlich dicht hinter der Tür.

an ravinja: Was du beschrieben hast, schreit alles danach, dass du besser dran sein wirst - ohne ihn. Wenn es sein muss, liebe ihn weiter, aber von Ferne. Dir zu-Liebe. Er hat dir bereits sehr deutlich den Rücken zugekehrt. Akzeptier das und zieh die Konsequenzen. Du machst dich sonst nur kaputt. Wäre schade, oder???

Alles Gute!!!

1

Denk mal nach, seit wann er sich plötzlich so verändert hat und überlege dann, ob es zu der Zeit ein Ereignis gab, dass die Veränderung ausgelöst haben könnte. Hast du dich körperlich oder in bestimmtem Verhalten verändert?

Andrea2009 13.01.2013, 08:43

Selbst wenn sie ein paar Pfündchen zugelegt haben sollte, ist seine Reaktion echt krass...

0
WiseClown 13.01.2013, 08:56
@Andrea2009

Natürlich! Aber es geht ja trotzdem vorrangig darum, einen Grund für sein Verhalten zu finden. Ob der Grund akzeptabel ist, steht auf einem anderen Blatt.

1

Nur eine ganz vorsichtige Idee: Könnte es sein, dass dein Freund sich in Malaysia mit einer sexuell übertragbaren Krankheit angesteckt hat (oder das zumindest befürchtet) und deswegen den Sex mit dir vermeidet?

Wenn das nicht der Grund ist, dann liegen seine Vorlieben wohl leider woanders als bei dir und bei dem, was ihr zusammen erleben könnt.

In diesem Fall wirst du dich mit hoher Wahrscheinlichkeit damit abfinden und deine Konsequenzen ziehen müssen. Mit einem Mann zu leben, der auch andere sexuelle Kontakte hat, ist ja auch für sich nicht ungefährlich.

Du hast ihn schon verloren. Sei froh, dass er "nur" dein Freund war und nicht dein Ehemann. Es gibt viele einsame Männer (sehen vielleicht nicht so attraktiv wie dein Freund aus?) - du wirst schon noch einen finden, der dich glücklich machen kannst - und du ihn auch.

So wie du schreibst, hat er dich schon längst betrogen. Und wenn nicht, lag es nur daran, dass sich noch keine für ihn erbarmt hat. Du solltest keinen Sex mehr mit ihm haben, das klingt alles irgendwie danach als hätte er sich im Urlaub beim Fremdgehen was eingefangen. Die Beziehung ist am Ende, und du wirst erstmal leiden, wenn du dich jetzt trennen musst. Aber das kannst du nicht umgehen. Besser jetzt als später. Lieber ein Ende mit Leiden, als leiden ohne Ende. Wünsch dir alles gute, das du schnell drüber hinwegkommst. Und fang nicht an nach Alternativen dazu zu suchen. Die gibt es nicht mehr. Tu dir selbst und deinem Stolz das nicht weiter an.

Hallo! Du tust mir gerade richtig leid! Niemand sollte sich so fühlen müssen, wie Du es wohl derzeit empfindest! Du tust gut daran, in diesem Fall Außenstehende zu befragen, die etwas mehr Abstand zur Sache haben, als Du. Wenn wir das Verhalten Deines Freundes interpretieren müssen, kann man nicht umhin, ihm ein Ausnutzen Deiner Person vorzuwerfen. Deinem Text nach wird er Dich sehr wahrscheinlich als Brücke benutzen. Sicherlich bietest Du ihm irgendeinen Vorteil (Wohnung? Geld? Vertrautheit? Auto? Beständigkeit?), den er derzeit noch nicht verlieren möchte. Aber sobald die Gelegenheit da ist -alle Zeichen sprechen dafür- wirst Du sehen können, wo Du bleibst! Er hat sich in mehreren Foren als Single und mit seinen sexuellen Vorlieben eingetragen. Das bedeutet, er möchte Frauen kennenlernen! Und damit bist nicht etwa Du gemeint! Sobald er eine Dame kennengelernt hat, die in sein Beuteschema paßt, wird er Dir den Laufpaß geben oder es nebenbei mit einer anderen, also stereo, treiben. Ich finde, es wird Zeit, daß nun Dein Selbstschutz anspringt und Du aus Deinem Schlaf erwachst. Männer sind tatsächlich häufig so wie beschrieben! -Bin selbst einer und gelte wahrscheinlich jetzt als Nestbeschmutzer. Willst Du diese Rolle als fünftes Rad am Wagen wirklich spielen? - kaum vorstellbar, Deinem Schreiben nach. Es ehrt Dich, daß Du ihn offensichtlich immer noch liebst, obwohl euer Sexualleben schon längst den Bach runter gegangen ist. Jemanden auch trotz dessen zu lieben, zeugt von einem unerschütterlichen Glauben an innere Werte. Das solltest Du Dir auch nicht zerstören lassen. Jedoch solltest Du Deine inneren Werte an Menschen ausschütten, die das auch verdient haben! Bislang kann ich aber nichts feststellen, was Deinen Freund als Empfangsberechtigten Deiner Zuneigung auszeichnen würde! An einer Beziehung festzuhalten, an der ganz offensichtlich nur Du ein Interesse hast, wird Dich nicht weiter bringen! Ich hoffe, Dir wird die rechte Erkenntnis dazu noch zuteil, und Du löst Dich von dem, was Dich behindert. Viel Glück auf Deinem weiteren Weg!

Paarberatung? Ich kann dir nur raten ihn sausen zu lassen. Das er vielleicht auf sexuellen anderen Geschmack gekommen ist, das passiert. Aber wie er dich behandelt - in Chats unter Singel läuft, Penisdicke etc..... den hast du längst verloren! Fragt sich nur ob du da wirklch viel verloren hast? Wohl eher nicht. Menschen änderen sich, wenn du so die nächsten Jahre weiter leben magst dann bitte - aber ich denke doch sicher nicht!

Du lebst doch schon längst ohne ihn. Dann konsequent ohne ihn. Mach es für dich!

Frage ihn ob er dich überhaupt noch liebt!!!! Seine Veränderung ist nicht normal, erst wenn er ehrlich ist, und das ist er dir schuldig, kannst du dir ein Bild machen was passiert ist.

Kann deine Bestürzung und auch Ängste verstehen........aber die zweite Frage, die ich stellen würde.....ob er an einer gemeinsammen Beziehung noch interessiert ist. Ich wünsche dir Glück, denn momentan hat es dich wirklich im Stich gelassen. Eine Entscheidung musst du so oder so fällen, sonst kommst du aus deiner Situation überhaupt nicht raus und du willst doch wieder LEBEN!!! LG elenore

welches signal kommt denn noch von ihm, das für dich positiv ausfällTß DU SCHEINST JA SEHR DIFFERENZIERT ZU SEIN UND ER ZIEHT DIE SIMPLE CYBERSEX NUMMER AB soll er doch sehen, wo er das versprochene her bekommt! such dir einen lieben, zärtlichen und zugewandten partner für echte liebe und schiess den ignoranten menschen, der nur noch neben und nicht mehr mit dir lebt, ab!

antonioMO 14.01.2013, 10:50

Jetzt haben hier wirklich echt viele was aufgeschrieben und auch viele tolle Ratschläge, aber von Rawinja ist weit und breit nicht "zu lesen"!

Schade eigentlich....

2

Kann es sein, dass er ungeschützten Sex hatte und nun Angst hat, Dir zu sagen, dass er sich angesteckt hat?

Dein Freund ist offensichtlich in irgendeiner Form gestört. Wenn eine Paartherapie nichts bringt, würde ich an Deiner Stelle über Trennung nachdenken. Du möchtest eine Beziehung mit Zärtlichkeit und Sex - er möchte das nicht mit Dir teilen.

wenn er sich nicht helfen lassen will, dann kannst du auch nichts machen. es kommt nicht darauf an ob er krank ist oder nicht. auf jeden fall dauert die phase schon länger und dein leben verstreicht im dauerstress den du nicht verdient hast.

Hallo,

dir haben manche einen ziemlich guten Rat gegeben.. ich vermute er hat sich ne ansteckende Krankheit gefangen.. ich weiss, dass das leicht gesagt und schwer getan ist, aber eher dir noch die Jahre flöten gehen, so nimm dein Herz und zieh den Schlussstrich.. Kein Schmerz ist unendlich und auch du wirst das schaffen.. viel Karft wünsche ich dir :-)

Lass ihn sausen,was hast Du denn von ihm,nur frust und ärger. Nein,beende die Beziehung,die ja keine mehr ist und such Dir einen soliden partner

Du arme... Rede nochmal mit ihm und wenn er genauso stur bleibt dann schließt du das thema ab und gehst mit deinen andern freunden fett party machen. ablenken tut gut!

"................................z.B. Poppe .de wo er seine Vorlieben genau beschrieben hat und wie lange und dick sein Penis ist, dann neu de auf Partnersuche und überall wo ich was finde oder ich auch angemeldet bin wie facebook ist er als singel unterwegs. Ist er krank oder süchtig? Ich weiss mir keinen Rat mehr. Es tut verdammt weh und ich hab ihn doch lieb und Sehnsucht nach ihm. Was soll ich denn tun? Hab Angst ihn zu verlieren."

Ich muss dir leider sagen: Du hast ihn schon verloren !

Und noch eins: Du richtest deine Sehnsucht und deine Liebe auf den falschen Partner.

Er hat deine Liebe nicht verdient !

Such dir einen vernünftigen und liebenswerten Partner - anstatt diese destruktiven Spiele weiter mitzumachen !

Krass, dass du das überhaupt mitmachst o.O Ich wäre schon über alle Berge... Wenn der schon als single bei fb unterwegs ist und bei neu.de usw. dann sucht der auch was neues... oder wenigstens was zum vö***...

Ich verstehe nicht, dass du noch bei ihm bist... so sehr du ihn auch liebst, aber das geht doch schon mehr als nur zu weit D: !

Du musst dir selber sagen, dass du etwas besseres verdient hast! Lass dich nicht unterbuttern und vor allem, verkaufe dich nicht unter Wert! So schwer es ist, aber du musst da dringend einen Schlussstrich drunter ziehen. Der Typ macht dich doch psychisch total kaputt... Mädchen.... andere Mütter haben auch schöne Söhne und vernünpftige noch dazu ;)

Finde einen Mann, der deine Liebe wert ist!

Was möchtest Du wissen?