Was kann ich tun, wenn ich jemanden ganz doll vermisse?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

frag deinen freund doch mal nach einer boxershort und einem tshirtt in dem du dann schläfst das kann auch helfen :)

Chatten telefonieren usw. aber seid ihr nicht wtwas jung für eine Fernbeziehung? Das ist schon für Erwaschsene einer ernorme Herausforderung.

Ich bin 17, er 20 und wir schaffen das schon! Das hat ja nicht unbedingt mit dem Alter zu tun.

0
@Schokiiimonster

Ich wollte dich auch nicht entmutigen. Klar könnt ihr das schaffen, aber wenn ihr euch halt nur so sleten sehen könnt ist das eben schwierig. gerade junge Paar wollen doch mmöglichst viel Zeit miteinder verbringen. Das ist doch Sinn einer Bezeihung.

0
@Nordseefan

Ja schon, aber ich liebe halt ihn und nicht jemanden, der bei mir wohnt, es ist blöd, aber erstmal nicht zu ändern.

0

Meine Freude wohnen 1600km entfernt von mir.... wir sehen uns nur in den ferien :/

Naja ich beschäftige mich hier mit meinen Freunden und unternehme etwas. Manchmal guck ich mir auch Urlaubsfotos an und denk an die Zeit zurück. Telefonieren tun wir auch jede Woche einmal und wir schrieben uns Briefe. Das beste ist eigentlich nur Ablenkung.

:( Ich weiß wie sowas ist. Ich mache es ~ wie du. Hilft schon irgendwie. Man braucht halt viel Abwechslung

Es sind aber nicht meine Freunde, die wohnen alle bei mir, es ist mein fester Freund.

0
@Schokiiimonster

Hab ich ja gelesen aber stell dir mal vor 55% deiner Freunde sind nicht bei dir. Ich hatte auch einen festen Freund dort gefunden...musste aber Schluss machen. Entfernung machte alles kaput :(

Wünsche dir mehr Erfolg

0

Ganz ehrlich für mich ist eine "fernbeziehing" keine beziehung eine beziehung bedeutet doch das man immer zusammen sein soll zusammen zeit verbringen soll oft sich sehen soll und nicht irgendwie vermissen soll als wäre das dein ex oder etwas was du verloren hättest.

meine erfahrung zeigt mir, dass jeder unterschiedlich mit dem vermissen umgeht. manche reagieren recht entspannt und rational - sie wissen ja dass die zeit schneller vergeht, wenn man es sich auch noch so sehr wünscht. andere drehen was durch und es zerreißt sie fast, wenn sie sehnsucht verspüren.

ich würde mich früher eher zur zweiten sorte zählen. allerdings hat sich das geändert. das eigentliche problem ist schließlich nicht, dass dein partner nicht da ist, sondern dass du damit nicht umgehen kannst. deine existenz hängt doch nicht von der persönlichen anwesenheit deines partners ab. lass dein glück und deine freunde doch nicht von der persönlichen anwesenheit deines liebsten beschränken. klar, ist es schöner wenn dein liebster da is, aber lass dich nicht davon beherrschen.

und schließlich: ihr strebt doch sicher auf eine zeit zu, an der ihr vereint seid - und darauf lässt sich doch freuen!

alles gute

Wie mtimmy schon gesagt hat, bebutzt videochat. Das bringt euch einander näher(vielleicht)... Und immer schön verhüten xD

telefonier mit ihm oder lenk dich ab ... mach sport und so

Was möchtest Du wissen?