Was kann ich tun wenn einer von beiden Personen nicht zahlen will?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich frage mich eher, ob du dir den Aufwand selbst antun willst und nicht stattdessen lieber die Hälfte von Freund A einstreichst und die andere Hälfte von Freund B als Lehrgeld in Kauf nimmst, ihn dafür aber ab sofort ignorierst.

Standard wäre der Polizei den Sachverhalt zu melden, dann stellt die Staatsanwaltschaft das Ganze wegen Mangel öffentlichen Interesses ein und du kannst Zivilklage einreichen. Das ist es alles nicht wert imho.

Da das Gerät nicht so teuer ist lohnt es sich definitiv nicht vor Gericht zu gehen! Hol dir erstmal das Geld von der einen Person und droh der anderen zur Polizei zu gehen!

Was möchtest Du wissen?