Was kann ich tun, wenn die Fenster ständig beschlagen, trotz mehrfachem Stoßlüften?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

naja, wenn du bei diesen temperaturen nicht heizt, ist es klar, das die fenster beschlagen. die räume werden halt feucht durch die kälte und die personen geben auch feuchtigkeit an die kalte luft ab. vernünftig heizen und lüften vermeidet kondenswasser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MadameSusiSims
16.03.2016, 10:47

Wir hatten mal beim Vermieter nachgefragt und er hatte es uns so empfohlen. Wir heizen tagsüber auf Stufe zwei der Heizung, die aber leider in der Nacht sowieso nicht heizt.

0

gegen die zugluft kannst du ein spezielles klebeband in den fensterrahmen kleben, gibt´s im baumarkt (z.b. tesamoll), seeehr hilfreich.

kalte luft kann keine feuchtigkeit aufnehmen, daher beschlagen fenster auch oft. daher sollte der raum auch nachts nicht auskühlen (geht offenbar bei euch nicht? merkwürdig...)

es gibt auch pflanzen, die ´ernähren´ sich nur durch die luftfeuchtigkeit (werden nicht eingepflanzt und auch nicht gegossen). heißen ´tillandsien´ und man kann sie überall hinlegen oder arrangieren. ich hab sie in der küche, da hier oft durch´s kochen wasserdampf entsteht, und im bad...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?