was kann ich tun, um sexuell wieder attraktiv zu werden?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

  • Leider ist es sehr häufig und gewissermaßen völlig normal, dass die sexuelle Attraktivität und die Häufigkeit sexueller Kontakte in langfristigen Partnerschaften abnimmt. Damit muss man in einem gewissen Rahmen einfach leben.
  • Meines Erachtens das beste Mittel gegen verblassende sexuelle Attraktivität ist den anderen spüren zu lassen, dass man für Dritte durchaus attraktiv und begehrenswert ist. Dabei ist wichtig, dass es nicht zu Eifersucht oder Fremdflirten kommen sollte, sondern im besten Falle einfach nur zum Erkennen, dass Dritte die eigene Frau toll finden. Schon gewinnt sie auch im eigenen Empfinden wieder deutlich. Dazu solltet Ihr zum Beispiel öfter wieder zusammen ausgehen, also Konzert, Theater, Empfang, Tanzparty oder was auch immer bei Euch passen würde. Mach Dich besonders schick zurecht, lächel viel und sei fröhlich. Du wirst sehen, wie gut Du auf andere wirkst und wie sehr das abfärbt auf die unbewusste Wahrnehmung Deines Mannes. Gleich gilt umgekehrt natürlich auch für die Wahrnehmung des Mannes durch seine Frau. Auch das gehört zur gegenseitigen sexuellen Anziehung dazu.
  • Zweitens gilt noch allgemeiner, dass Partnerschaften tatsächlich auch Zweisamkeit und Gemeinsamkeit erfordern und dies am besten durch gemeinsame Erlebnisse geschieht. Unternehmt spannende, unterhaltsame Sachen miteinander. Macht Kletterkurse und Tanzkurse zusammen, fahrt mal zusammen Kanu, geht Wandern oder Geocaching, macht spontane Kurzreisen, seid mal albernm tobt herum, entdeckt neue GEMEINSAME Hobbys. Hauptsache man erlebt viel zusammen. Das ist; was Partnerschaft eigentlich im Kern bedeutet: Zusammen durch das Leben gehen, aber nicht nebeneinander her. Langfristige Partnerschaften leiden oft daran, dass Spaß und Erlebnisse zu kurz kommen und alles eingeschliffen und einstudiert abläuft, Gewohnheiten und Routine überwiegen. Diesen Teufelskreis muss man durchbrechen.
  • Ich denke nicht, dass man ausbleibende Sexualität in erster Linie durch sexuelle Gedanken lindert. Ganz im Gegenteil ist mangelhafte Sexualität fast immer ein Zeichen mangelhafter Partnerschaft. Also erst wieder Spaß zusammen haben, begehrenswert sein, ganz genau wissen, was man am anderen liebt und schätzt, dann kommt auch die sexuelle Anziehung wieder ganz von alleine.
  • Gleichwohl ist es natürlich schon so, dass zunehmendes Übergewicht, langweiligere Kleidung oder gar Einfallslosigkeit im Alltag die Attraktivität schon senken. Umgekehrt ist es aber nicht so, dass nur Schlankheit und Mode die Sexualität wieder toll werden lassen. Ich würde nicht zu sehr auf Äußerlichkeiten setzen, sondern vielmehr auf Gemeinsamkeiten und Erlebnisse.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, ein "Tapetenwechsel" könnte ganz gut tun. Will damit sagen, macht mal ein schönes Wochenende beispielsweise in einem Wellnesshotel, oder bucht zwei Wochen Urlaub an einem schönen Ort eurer Wünsche. Wenn ihr aus der gewohnten Umgebung einmal raus seid und in eine fremde Welt eintaucht, könnte dies auch in sexueller Hinsicht Wunder wirken. Probierts mal aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi!!

Das klingt schon komisch ich denke das er was aufm Herzen hat und das belastet ihn!!Vielleicht Stress in der Arbeit oder ein anderes Problem!!Rede mit ihm ausführlich so wie es aussieht bist du die einzige die sich da mühe gibt!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie du siehst enfernt er sich mit allen deinen Bemühungen, also lass es, es liegt nicht an dir sondern an euch, nur er tut gar nichts dazu, wobei natürlich ein fest angesetzter Wochentag alles andere als reizvoll ist.

Mach das selbe wie er, leb dein Leben, je mehr du investierst umso weniger kommt.

Geh aus mit Freundinnen, er wird schon merken dass es Zeit wird gegenzusteuern, wenn er es denn noch will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vieleicht hilft ein kleiner urlaub und manchmal ist es auch die ernährung die einen menschen blockiert versuche aphrodisierend zu kochen wir menschen leben viel vom unterbewußtsein und nehmen gerüche und farben , formen sehr genau wahr damit kannst du spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du mußt dich selber auch sexy fühlen um eine sexy ausstrahlung zu bekommen, also nicht nur dessous anziehen und dann sexy sein sondern dich sexy fühlen und deinen körper genießen und dich selbst begehren. mach doch mal ein fotoshooting in dessous

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir doch mal ein paar lernvideos an :) ( Pŝrnos)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

moenchen112 29.06.2014, 01:50

Hab ich auch schon, hat nicht geholfen

1

such dir ein zwischen partner :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage hast du doch schon mal gestellt. Warum wiederholst du sie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?